Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Film-Tipps: Kinofilme
30
September , 2016
Friday

London, im Jahre 1590: Lange vor seinem Erfolg schreibt der junge Dichter William Shakespeare bereits leidenschaftlich ...
Der beliebte Bär und seine Freunde aus dem Hundert-Morgen-Wald kehren endlich ins Kino zurück! Wieder einmal ...
Auch zum 3. Teil der Twilight Saga "Eclipse" veröffentlicht Kosmos wieder das passende Spiel für ...
Frieder Schulz (Christian Ulmen) hat als Sänger der Band „Heide Hurricane“ mit seinen Kumpels einst jeden ...
Eine Dessousmodenschau der besonderen Art wurde  den Besuchern der diesjährigen Körpernah Modenschau geboten: Nach der großen ...
Gestern Abend fand unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Klaus Wowereit, im roten ...
Das einzige, was sie im Leben kennen, ist der Kampf. Den einzigen Menschen, den sie ...
Am 12. November erscheint Jimmys erstes Offizielles Solo-Album "The Hometown Sessions" Das Album enthält 13 Folk-Perlen, ...
GUINNESS BUCH DER REKORE - WELTREKORDVERSUCH AUF DER FEDCON XIX. In London wurde auf der ...
[youtube]v=kO5ZmMRfmdg&hl=de&fs=1&[/youtube] [youtube]v=FVn9sLYufI0&hl=de&fs=1&[/youtube] [youtube]v=QEN_IiU7qjg&hl=de&fs=1&[/youtube]

Archive for the ‘Film-Tipps: Kinofilme’ Category

“Der Hobbit: Smaugs Einöde” – neuer deutscher Trailer verfügbar

Posted by Bianca Wertheimer On Oktober - 15 - 2013 ADD COMMENTS

Das Abenteuer geht weiter…

Die Gefährten haben den Beginn ihrer unerwarteten Reise überstanden – auf ihrem Weg gen Osten begegnen sie nun dem Hautwechsler Beorn und im trügerischen Düsterwald einem Schwarm gigantischer Spinnen. Sie werden von den gefährlichen Waldelben gefangen genommen, können aber entkommen, erreichen Seestadt und schließlich den Einsamen Berg selbst, wo sie sich der größten Gefahr stellen müssen – einem Monster, das alle bisherigen an Grässlichkeit übertrifft: Der Drache Smaug fordert nicht nur den ganzen Mut der Gefährten heraus, sondern stellt auch ihre Freundschaft auf eine harte Probe – bis sie sich schließlich fragen müssen, ob ihre Reise überhaupt noch einen Sinn ergibt.

Der Oscar®-preisgekrönte Filmemacher Peter Jackson präsentiert “Der Hobbit: Smaugs Einöde” den zweiten Film der dreiteiligen Kinofassung des nach wie vor sehr populären Meisterwerks “Der Hobbit” von J.R.R. Tolkien. Die drei Filme spielen in Mittelerde 60 Jahre vor “Der Herr der Ringe”, den Jackson und sein Filmteam als Blockbuster-Trilogie auf die Leinwand brachten – Höhepunkt war der Oscar-preisgekrönte “Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs”.

“Der Hobbit: Smaugs Einöde” kommt am 12. Dezember 2013 in die deutschen Kinos. Der Start des dritten Films ist ein Jahr darauf für den Sommer 2014 vorgesehen.

__________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________

(c) 2012 Warner Bros. Entertainment Inc. and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc.

Thor – The Dark Kingdom: Erster Trailer und Facts zum Film

Posted by Bianca Wertheimer On April - 24 - 2013 ADD COMMENTS

Mit einem gewaltigen Donnerschlag kehrt er zurück – der mächtige Thor!

Denn nicht nur die Erde, sondern alle Neun Reiche werden von einem dunklen Feind bedroht, ein Gegner, der älter ist als das Universum selbst: Malekith, der Verfluchte (Christopher Eccleston)! Der unerbittliche Herrscher der dunklen Elfen setzt alles daran, das Universum zu zerstören. Nicht einmal Thors Vater Odin (Anthony Hopkins), König von Asgard, vermag es, ihn aufzuhalten. Um Malekith zu besiegen und die Kräfte des Kosmos wieder in Einklang zu bringen, tritt Thor seine gefährlichste Reise an. Diese wird ihn mit seiner großen Liebe Jane Foster (Natalie Portman) wiedervereinen – sie wird ihn jedoch auch dazu zwingen, alles zu opfern, um die Welten zu retten…

_________________________________________________________________________________

Text & Bilder: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany/© 2013 MVLFFLLC. TM & © 2013 Marvel. All Rights Reserved.

Drehbeginn von: SEELEN (The Host)

Posted by Bianca Wertheimer On Februar - 11 - 2013 ADD COMMENTS

Nach dem Triumphzug der Twilight Saga durch Buchhandlungen und Kinosäle haben in der vergangenen Woche die Dreharbeiten zu einer weiteren Verfilmung eines Stephenie Meyer-Bestsellers begonnen: In Louisiana und New Mexico wird Stephenie Meyers Erfolgsroman SEELEN (OT: The Host) gedreht. CONCORDE FILMVERLEIH wird den Film 2013 in die deutschen Kinos bringen.

Zum Inhalt des Films: Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte  Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig – nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält – und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat … Der ungewöhnliche Kampf zweier Frauen, die sich einen Körper teilen müssen, eine hinreißende Liebesgeschichte und die wohl erste Dreiecksgeschichte mit nur zwei Körpern.

Regie führt Andrew Niccol („Gattaca“), der auch das Drehbuch schrieb. Saoirse Ronan („In meinem Himmel“, „Abbitte“) spielt die Hauptrolle als Melanie/Wanda. In weiteren Rollen sind Diane Kruger („Troja“, „Inglourious Basterds“), Max Irons (Sohn von Jeremy Irons, bekannt aus „Das Bildnis des Dorian Gray“), Jake Abel („Ich bin Nummer Vier“), William Hurt („Body Heat“, „The Accidental Tourist“) und Frances Fisher („Titanic“, „Erbarmungslos“) zu sehen.

______________________________________________________________________________

______________________________________________________________________________

© 2013 Concorde Filmverleih GmbH

Film-Tipp: Zorn der Titanen – ab 29.03.2012 im Kino

Posted by Bianca Wertheimer On März - 29 - 2012 ADD COMMENTS

Auf dem Olymp gehts wieder rund!

Zehn Jahre nach dem heldenhaften Sieg über den monströsen Kraken möchte der Halbgott Perseus (Worthington) – Sohn des Zeus (Neeson) – ein beschauliches Leben als Fischer und alleinerziehender Vater seines zehnjährigen Sohnes Helius führen. Doch die Götter kämpfen mit den Titanen weiterhin um die Vorherrschaft. Denn weil sie von den Menschen kaum noch verehrt werden, verlieren die Götter ihre Macht über die eingekerkerten Titanen und ihren grimmigen Anführer Kronos, den Vater der schon ewig herrschenden Brüder Zeus, Hades (Fiennes) und Poseidon (Danny Huston). Das Triumvirat hat den mächtigen Vater vor langer Zeit gestürzt – inzwischen vermodert er in den finsteren Abgründen des Tartarus: Dieses Verlies liegt tief in den Gewölben der Unterwelt verborgen.

Perseus kann sich seiner wahren Berufung nicht entziehen, als Hades zusammen mit Zeus’ göttlichem Sohn Ares (Édgar Ramírez) die Seiten wechselt und mit Kronos intrigiert, um Zeus in eine Falle zu locken. Je offensichtlicher Zeus in seiner göttlichen Kraft schwächelt, desto mehr erstarken die Titanen, bis schließlich die Hölle auf Erden losbricht. Perseus bittet die Kriegerkönigin Andromeda (Rosamund Pike), Poseidons Sohn, den Halbgott Argenor (Toby Kebbell), und den gefallenen Gott Hephaestus (Bill Nighy) um Unterstützung, bevor er sich mutig auf die gefährliche Reise in die Unterwelt begibt, um Zeus zu befreien, die Titanen zu stürzen und die Menschheit zu retten.

“Zorn der Titanen ist definitiv einer der Filme, den man sich unbedingt dieses Jahr im Kino anschauen sollte- selbstverständlich in 3D! Die Effekte waren im letzten Teil schon atemberaubend, Zorn der Titanen übertrumpft sie aber bei weitem. Die Story ist spannend, actiongeladen und düster, die Schlachten episch! Ein Film für alle Fantasy Fans, Freunde der griechischen Mythologie und alle, die sich einfach gern gut unterhalten lassen. “ – disorderedkitten

_________________________________________________________________________________

_________________________________________________________________________________

Für alle, die jetzt ein wenig auf den Geschmack gekommen sind, haben wir hier ein kleines Making-Off zum Film:

Warner Bros. Pictures Germany

Film-Tipp: JOHN CARTER – Zwischen zwei Welten

Posted by Bianca Wertheimer On März - 24 - 2012 ADD COMMENTS

John Carter (TAYLOR KITSCH) glaubt, alles schon erlebt, alles schon gesehen zu haben. Doch dann gerät der ehemalige Offizier, der nicht mehr kämpfen will, in einen Konflikt, der alle Vorstellungskraft sprengt. Auf unerklärliche Weise findet er sich auf einem geheimnisvollen Planeten wieder, den man auf der Erde als Mars kennt, den die Bewohner aber Barsoom nennen. Exotische Geschöpfe bevölkern diese Welt, aber auch fremdartige Stämme und Kulturen, die sich bekriegen und damit ihren eigenen Untergang heraufbeschwören.

Auf seiner abenteuerlichen Odyssee durch eine fremde Welt, die am Abgrund steht, begegnet John Carter dem charismatischen Anführer Tars Tarkas (WILLEM DAFOE) und verliebt sich in die bezaubernde, selbstbewusste Prinzessin Dejah Thoris (LYNN COLLINS). Von unbekannten Gefahren bedroht und unglaublichen Eindrücken überwältigt, entdeckt Carter wieder, was er als ehemaliger Soldat verloren zu haben glaubte: seine Menschlichkeit. Und schließlich erkennt er, dass die Zukunft des Planeten und das Überleben seiner Bewohner in seinen Händen liegen…

“Ein Fantasy-Epos irgendwo zwischen Star Wars und Prince of Persia. Disneys neuestes Meisterwerk kann definitiv an Filme wie “Fluch der Karibik” und “Avatar” anknüpfen. Er ist romantisch und zugleich actiongeladen und lässt auf einen zweiten Teil hoffen.” - disorderedkitten

________________________________________________________________________________

Walt Disney Pictures

“Take Shelter – ein Sturm zieht auf” ab 22.03.2012 im Kino

Posted by Bianca Wertheimer On März - 12 - 2012 ADD COMMENTS

Am 22.03.12 startet Jeff Nichols´ Thriller/Drama TAKE SHELTER – Ein Sturm zieht auf in den deutschen Kinos

Curtis LaForche lebt mit seiner Frau Samantha und der gemeinsamen sechsjährigen, tauben Tochter, Hannah in einer Kleinstadt in Ohio. Als Teamleiter einer Sandgewinnungs-Firma verfügt er über ein bescheidenes Einkommen. Samantha, Hausfrau und Mutter, verdient mit einem Teilzeitjob als Näherin dazu, indem sie ihre handgefertigten Artikel jedes Wochenende auf dem Flohmarkt verkauft. Das Geld ist knapp und die Familie muss ständig kämpfen, um die Ausgaben für Hannahs Krankenversicherung und Förderschule abzudecken. Dennoch werden Curtis’ und Samanthas Liebe und ihr glückliches Familienleben nicht davon beeinträchtigt. Aber dann beginnen Curtis’ Alpträume von einem herannahenden apokalyptischen Sturm. Er behält diese verstörenden Erlebnisse für sich und verarbeitet seine Angst, indem er obsessiv einen Schutzbunker im Garten baut. Sein anscheinend unerklärliches Verhalten irritiert und verwirrt Samantha und Kollegen, Freunde und Nachbarn wenden sich von ihm ab. Doch die Belastung für seine Ehe und die angespannte Beziehung zu seinen Mitmenschen sind nichts im Vergleich zu der Bedrohung, die sich in Curtis’ Träumen manifestiert. Da seine verstörenden Visionen auf irgendeine Katastrophe hinzudeuten scheinen, vertraut sich Curtis Samantha an – und stellt somit deren Liebe auf eine harte Probe.

____________________________________________________________________________

David Cross über Steven Spielbergs “Gefährten”

Posted by Bianca Wertheimer On Februar - 8 - 2012 ADD COMMENTS

GEFÄHRTEN ist eine bewegende Geschichte über Loyalität, Hoffnung und Verlässlichkeit in den Wirren des ersten Weltkriegs. Mehrere deutsche Schauspieler erlebten hier neben ihren englischen und internationalen Kolleg/innen ihr ‚Steven Spielberg Debüt‘ – allen voran David Kross und Hinnerk Schönemann, sowie u.a. Rainer Bock, Leonard Carow und Maximilian Brückner.

GEFÄHRTEN handelt von der tiefen Freundschaft zwischen einem außergewöhnlichen Pferd namens Joey und Albert (Jeremy Irvine), einem jungen Mann, der ihn zähmt und trainiert. Als die beiden durch den Ausbruch des ersten Weltkriegs getrennt werden, folgt der Film der gefährlichen Reise des Pferdes auf seinem Weg durch den Krieg und zeigt, wie es die Leben zahlreicher Menschen inspiriert und verändert, denen es unterwegs begegnet – britischer Kavallerie, deutscher Soldaten und eines französischen Bauern und seiner Enkelin – bevor die Geschichte im Niemandsland zwischen den Fronten und Schützengräben ihren bewegenden Höhepunkt erreicht.

David Cross scheint neben einer gehörigen Portion Talent auch ein glückliches Händchen bei seiner Rollen-Auswahl zu besitzen: Nach seiner Hauptrolle im oscarprämierten Drama „Der Vorleser“ kommt er am 16. Februar mit einem weiteren Oscar®-Favoriten in die deutschen Kinos – Steven Spielbergs Epos GEFÄHRTEN.

Eine brandneue Featurette zeigt den deutschen Mimen am Set in Aktion und gibt neue Einblicke in das emotionale Abenteuer. Darüber hinaus verrät Kross, was er für sich persönlich von den Dreharbeiten mitgenommen hat.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Filmtipp: The Help – plus Gewinnspiel!

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 13 - 2011 ADD COMMENTS

The Help – Veränderung beginnt mit einem Flüstern

Jackson, Mississippi Anfang der 60er Jahre: Als die junge Skeeter nach dem College in ihre Heimatstadt zurückkehrt, träumt sie davon Schriftstellerin zu werden. So fasst sie – angetrieben von ihrem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und entgegen aller Konventionen – den Entschluss, afro-amerikanische Frauen zu interviewen, die ihr Leben damit verbracht haben, sich als Hausmädchen um die Kinder der weißen Oberschicht zu kümmern. Doch damit verstößt Skeeter nicht nur gegen den guten Ton, sondern auch gegen das Gesetz, womit sie sich und alle, die ihr geheimes Projekt unterstützen, in Gefahr bringt.

Allen voran die gutherzige Aibileen, die Skeeter als erste für ihr Projekt gewinnen kann, und die resolute Minnie, die mit ihrem vorwitzigen Mundwerk und einzigartigem Schokoladenkuchen für Furore sorgt. Dabei werden Skeeters Freundschaften aus Kindheitstagen auf eine harte Probe gestellt und auch die schwarze Gemeinde steht dem Projekt zunächst mehr als skeptisch gegenüber. Doch nach einem folgenschweren Vorfall sind immer mehr Hausmädchen bereit, Skeeter ihre großartigen, tragischen bis witzigen Lebensgeschichten zu berichten. Jede Veränderung beginnt zunächst mit einem Flüstern, doch die Stimmen werden lauter – und es gibt eine Menge zu erzählen…

Basierend auf dem phänomenalen Bestseller von Kathryn Stockett  gelingt Regisseur Tate Tylor ein so einfühlsamer wie provokativer Film über Freundschaft, Courage und Ausgrenzung.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wir verlosen zwei Fanpakete zum Film !

Die Fanpakete bestehen aus:

- Roman zum Film, Kochschürze und Magnetlesezeichen

Was ihr dafür tun müsst? Schickt uns bis zum 27.12. 2011 eine Mail mit dem Betreff “The Help”, eurem Namen und Adresse an gewinnspiel@disorderedkitten.de und sagt uns, was Ihr tut, um Freunden und Familie zu helfen.

___________________________________________________________________________________

Filmtipp: Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht (Teil 1) ab 24.11.2011 im Kino

Posted by Bianca Wertheimer On November - 20 - 2011 1 COMMENT

Breaking Dawn Teil 1 – Was dürfen wir erwarten?

Die Geschichte ist Twilight Fans sicher nicht unbekannt, wurde sie ja bereits im vierten Buch der Saga erzählt. Nun, da Teil 1 auch endlich auf der Leinwand umgesetzt wurde, sind natürlich alle gespannt, wie buchgetreu Teil 1 von Breaking Dawn denn umgesetzt wurde.

In dem sehnlich erwarteten nächsten Kapitel der Twilight Saga findet das junge Eheglück von Bella und Edward ein schnelles Ende, als eine Serie von schicksalhaften Begebenheiten ihre Welt zu zerstören droht. Nach einer wunderschönen Hochzeit auf dem Anwesen der Cullens reisen Bella und Edward nach Rio de Janeiro und verbringen dort ihre Flitterwochen. Schon bald entdeckt Bella, dass sie schwanger ist. Doch das Baby scheint nicht nur ihre Gesundheit, sondern auch ihr Leben zu gefährden…

Wir haben uns den Film am Freitag in der englischen Originalfassung angeschaut und waren mehr als begeistert. Der Film war genauso romantisch, wie erschreckend. Genau so haben wir uns die Umsetzung gewünscht. Aber mal im Detail: Die Hochzeit war großartig und sehr detailverliebt. Man achte nur einmal auf die wunderschönen Bänke für die Hochzeitsgäste! Bellas Kleid hatte ich mir etwas anders vorgestellt, dennoch sah sie umwerfend aus! Das Kleid vorne schlicht und geschlossen und hinten mit der durchsichtigen Spitze bis zum Po-Ansatz sehr sexy! Die Perücken der anderen Cullens ließen allerdings auch in Breaking Dawn wieder zu Wünschen übrig, besonders Rosalie sah einfach schrecklich aus mit der blonden Perücke. Esme schien im Teil sichtlich gealtert zu sein, was eigentlich nicht sein dürfte.

Read the rest of this entry »

Film-Tipp: “Winnie Puuh” ab morgen im Kino

Posted by Bianca Wertheimer On April - 13 - 2011 ADD COMMENTS

Der beliebte Bär und seine Freunde aus dem Hundert-Morgen-Wald kehren endlich ins Kino zurück!

Wieder einmal hat I-Aah seinen Schwanz verloren. “Also, entweder ist ein Schwanz da, oder er ist nicht da.” bemerkt Winnie Puuh. “Und deiner ist eben nicht… da.” Puuh und seine Freunde machen sich sogleich daran, I-Aah zu helfen und rufen zu einem munteren Wettbewerb auf, um einen schönen neuen Schwanz für den melancholischen Esel zu finden.

Doch als Puuh auch Christopher Robin um Hilfe bitten will, merken die Bewohner des Hundert-Morgen-Waldes, dass ihr Freund verschwunden ist. Ein ominöses Schreiben veranlasst sie, das Schlimmste zu befürchten: ihr Freund wurde entführt! Sofort schickt die altkluge Eule die Bande auf eine kühne Mission quer durch den Hundert-Morgen-Wald, um Christopher Robin zu finden und ihn zu befreien. “Ein ziemlich aufregender Tag für einen Bären, der sich doch nur aufmachen wollte, um ein wenig Honig zu suchen”, findet Puuh.

Read the rest of this entry »

Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Ankündigung: Die Ring*Con 2009 DVD

On Aug-17-2009
Reported by Bianca Wertheimer

Warner Brothers Statement zu “Harry Potter in 3D”

On Okt-13-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Veranstaltungstipp: Die Fashion Berlin Party

On Jul-5-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Twilight-Alarm auf der RingCon 2010- Peter Facinelli bestätigt

On Feb-12-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts