Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Mode / Accessoires
21
August , 2017
Monday

Ein Traum für alle House of Night Fans: Ein Tag Schüler am Vampyrinternat sein! Am 30. ...
Vom 02.-04. 11.2012 heißt es im Fontane Haus in Berlin: "Die CONCALYPSE naht!" Unter diesem Motto ...
Sat1 lud gestern zum großen Anna und die Liebe Fantag am Potsdamer Platz in Berlin ...
Tag 4 der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika 1. Spiel: Niederlande gegen Dänemark - 2:0 Ein äußerst glückliches Eigentor ...
Eine Dessousmodenschau der besonderen Art wurde  den Besuchern der diesjährigen Körpernah Modenschau geboten: Nach der großen ...
Ich wünsche allen Muttis da draußen und natürlich ganz besonders meiner :-) einen schönen Muttertag! Ich ...
Wie versprochen, hier das Kurzvideo zum T-Shirt Day 2009 Berlin: [youtube]v=j1x-hqKAAO4&hl=de&fs=1&[/youtube]
Das Warten auf das neueste Assasins Creed hat ein Ende: Offizieller Erscheinungstermin ist Donnerstag, der 18. ...
Wir wünschen allen Lesern und natürlich auch allen Partnern ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Merry Christmas ...
Twilight-Star Christian Serratos, die selbst auch Vegetarierin ist, zeigt alles in ihrer neuen sexy Anti-Pelz ...

Archive for the ‘Mode / Accessoires’ Category

Fashion Rock Night 2012

Posted by Bianca Wertheimer On Januar - 22 - 2012 1 COMMENT

Nicht nur ein Rock-Konzert und nicht nur eine Modenschau – bei der Fashion Rock Night 2012 verschmolzen Mode & Musik auf einzigartige Weise. Der Catwalk wurde zur Bühne, die Bands zu Stylern und die Models zu Rockstars!

Los gings nach gut einer Stunde Verspätung, nach einer kurzen Anmoderation von Bonnie Strange, mit der Band “Crutch” die die Show vom Label “Iron Fist” musikalisch begleitete.

“Iron Fist” präsentierte tragbare, aber rockige Mode und sexy Dessous für die Damenwelt. Das Label  zeigte viele schwarz/pink Kombinationen, bunte Drucke und Pailetten. Die Unterwäsche bzw Bikinis waren absolut heiß und ließen jedes Rockabella Herz höher schlagen. Bei den Männern gings etwas legerer zu: Shirts mit Labeldrucken oder Skulls wurden mit Jeans kombiniert. Sprich: Mode für den Alltag.

Model, Sängerin und Neuberlinerin Mimi Müller-Westernhagen begleitete mit ihrer Band “MiMi & The Mad Noise Factory” die Modenschau des Schweizer Labels “SWATCH”, das auf der Fashion Rock Night seine neueste Uhren Kollektion vorstellte. Diese durften dann auch gleich von den Besuchern probe-getragen werden, natürlich nur vor der Swatch Fotowand.

Auch wenn die männlichen Models eher lahm waren, die Show viel zu spät begann und die Veranstaltung ziemlich überfüllt war, gabs doch auch bei den Zuschauern jede Menge rockige Outfits zu bestaunen. Besonders angetan war ich auch von der mir bis dato unbekannten Band Crutch, die Bühne und Publikum rockten. Alles in allem aber eine coole Fashion Show mit klasse Rockstar Models!

Weitere Bilder findet ihr hier

_________________________________________________________________________________________disorderedkitten__

SCHWARZMARKT am Tempelhofer Feld zur Fashion Week

Posted by Bianca Wertheimer On Januar - 20 - 2012 ADD COMMENTS

Journalisten, Designer, Modeblogger und Models stürmen die Hauptstadt- Berlin ist im Fashion Week Fieber! Doch neben Bread&Butter und der Mercedes Benz Fashion Week finden zahlreiche weitere Mode-Events und Märkte statt. Wir waren auf dem Schwarzmarkt in der C-Halle:

Eine düstere Halle unweit der Bread&Butter, 50 Aussteller, Mode, Accessoires und Vintage. Klingt nach einem Underground Event der superlative- Eben typisch Berlin. Das dachten wir uns auch und meldeten uns ratzfatz mit einem Stand für Mittwoch den 18.01. an.

Die Stände waren schnell aufgebaut, wir waren umgeben von zahlreichen coolen Labels, die Musik lud zum mitsingen ein- Es gab nur ein kleines Problem: Da waren keine Kunden. Es verirrten sich zwar immer mal wieder einzelne Fashion Week Besucher in die Columbia Halle, der große Ansturm blieb jedoch aus. Was machen also 50 Designer und Händler 10 Stunden lang in einer beinahe leeren Halle? Kontakte knüpfen und tanzen!

Der Schwarzmarkt war meiner Meinung nach eines der Events mit dem höchsten Potential für junge Designer, hätten sich nur mehr Besucher und ein/zwei Medienvertreter  in die Hallen getraut. Ein tolles Konzept, das leider nicht die nötige Anerkennung bekam.

__________________________________________________________________________________

The Help – Looks des Films zum Nachstylen

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 17 - 2011 ADD COMMENTS

Style dich wie die Stars in “The Help”

THE HELP, den Tate Taylor nach dem Mega-Bestseller von Kathryn Stockett schrieb und inszenierte, spielt 1963 in Jackson, Mississippi, einer Zeit, als weite Röcke und Tüll- Petticoats das Bild beherrschten, und erzählt die Geschichte der Möchtegern-Schriftstellerin Skeeter (Emma Stone), die nach dem Studium in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um Journalistin zu werden. Angeregt und unterstützt von einer New Yorker Verlagslektorin, hat Skeeter schließlich die Idee, die Lebensgeschichten der Dienstmädchen von Jackson aufschreiben.

Die Mode der späten 50er, frühen 60er Jahre – zuletzt vor allem durch die erfolgreiche TV-Serie „Mad Men“ populär gemacht – ist längst wieder im Mainstream angekommen und war erst kürzlich auf zahlreichen Designershows vertreten, wo man viele Bleistiftröcke, karierte Blusen und Capri-Hosen mit Ballerinas sah. Um die eigene Garderobe perfekt zu ergänzen, sollte man auf altmodische Broschen, weiße Stilettos, Schleifen und Hemdenkleider setzen. Im Folgenden beschreiben wir die Kleidung der weiblichen Stars von THE HELP – und verraten, wie man sich ihren Stil mühelos aneignet.

Skeeter (Emma Stone)

Aufgrund der Tatsache, dass Skeeter zum Studieren aus Jackson wegzog und die große, weite Welt kennenlernte, wirkt ihr Look richtungsweisend. Skeeter verschmäht „hübsche“ Kleidung, mag es deutlich burschikoser – à la Diane Keaton. Mit ihrer lässigen Art (Emma tat Recht daran, kein Korsett zu tragen) nimmt sie die späten 60er Jahr modisch vorweg, und ihre ungebändigten Locken signalisieren unmissverständlich, dass Skeeter freiwillig nie zum Friseur gehen würde.

Nachstylen: Denken Sie praktisch und pfeifen Sie auf die Traditionen der 50er Jahre! Bloß keine weiten Röcke, sondern Bleifstriftröcke in Braun- und Khakitönen; dazu Blusen in blassen Farben, zum Beispiel in Gelb oder Weiß. Skeeter trägt auch viel Karo. Auf Accessoires verzichtet sie fast vollständig – geht aber nie ohne ihre flachen mexikanischen Lederflechtsandalen aus dem Haus.

Read the rest of this entry »

Diamonds are a girls best friend! Was schenke ich meiner Frau, Freundin, Schwester oder Mama?

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 13 - 2011 ADD COMMENTS

Diamonds are a girls best friend…oder doch nicht?

Vielen fällts ja immer schwer, das passende Geschenk zum Fest zu finden. Besonders Männer tun sich da manchmal etwas schwer. Hier ein paar Tipps, nicht nur zu Weihnachten:

Schmuck und Uhren sind ja immer die Klassiker unterm Weihnachtsbaum. Doch hier gibts natürlich auch grooße Unterschiede. Goldschmuck, Modeschmuck, selbstgemacht? Auswahl gibts für jeden Geldbeutel! Wie ihr tolle Fimo Keks-Ohrringe selber machen könnt, sehr ihr hier: Keksohrringe aus Fimo

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Meine Favoriten habe ich euch aufgelistet:

Uhren-Armreif von Esprit

Diese absolut schicke Uhr befindet sich dieses Jahr zu Weihnachten an meinem Handgelenk. Lange habe ich gesucht, denn ich habe sehr schmale Handgelenke und Kinderuhren sehen ja meist auch nich so schick aus. Da passt ein solcher Uhren-Armreif natürlich prima- Uhr und Armschmuck in einem!

Mein Modell stammt von Zeitleser.de und ist von Esprit. Die Uhr ist bespickt mit vieeelen kleinen schwarzen Steinchen! Mit 129,- € ist das sicher nicht die günstigste Variante, ihr Geld ist sie aber definitiv wert!

_____________________________________________________________________

Uhren- Ketten (zB von Disorderedkitten Design)

Die zweite Uhr, die bei mir unterm Bäumchen liegt und von der ich auch schon mehrere verschenkt habe, lässt sich um den Hals hängen: Uhrenketten! Diese gibts in den verschiedensten Ausführungen und Größen. In meinem Shop habe ich aktuell auch noch einige  kleinere Uhrenketten-Modelle. Preislich liegen wir hier zwischen 10 und 25 € – Also auch ein Geschenk für den kleineren Geldbeutel. Ein Vorteil der Uhrenketten: Sie sind klein und leicht und peppen jedes Outfit auf!

_____________________________________________________________________

Handgefertigter Fimo-Schmuck (zB von Pipari Design)

Den finde ich ja besonders klasse! Warum? Weil ihn einfach nicht jeder hat und er mit vieel Liebe entstanden ist. Außerdem sind dem Fimo Schmuck keine Grenzen gesetzt. Tiere, Formen, Kugeln, Süßigkeiten, Törtchen…es gibt nichts, was es nicht gibt. Empfehlen kann ich da den Shop von Pipari Design! Hier wird nämlich jedes Stück einzeln von Hand gefertigt. Oft dauert dieser Prozess mehrere Stunden. Preislich bewegt sich der Schmuck zwischen 5,- und 40,- € je nach Größe und Aufwand.

_____________________________________________________________________

Schmuck vom Antiquitätenhändler

Warum? Ganz einfach: Er erzählt eine Geschichte und ist zudem oft super günstig! Ich gehe beinahe jeden Tag bei “Schmuck aus der Vergangenheit” in unserem Karstadt gucken, weils immer wieder neue Schmuckstücke gibt. Und mit etwas Glück findet man dort seinen persönlichen Schatz. Wie diesen wunderbaren Kettenanhänger aus Silber mit Bernstein. Er ist aufwendig verarbeitet und kann zudem auch noch als Brosche getragen werden. Und nun könnt ihr staunen: Dieser Anhänger ist 4 cm groß und kostete nur 18 €!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wer jetzt immer noch keine Idee hat, was er schenken soll, dem empfehle ich einen Blick auf Dawanda.de!

DaWanda ist der Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes. In insgesamt ca. 110.000 DaWanda-Shops bieten Dir kreative Menschen mit Liebe gefertigte Produkte an. Bei DaWanda kannst Du viele Produkte auf Deine besonderen Vorstellungen hin anpassen und speziell für Dich anfertigen lassen.

Warm durch den Winter mit Schlauchschals!

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 8 - 2011 ADD COMMENTS

So langsam ist er dann doch angekommen, der Winter. Der kalte Wind lässt die Ohren frieren und die Haare zu Berge stehen. Mollig warme Mützen erfüllen zwar ihren Zweck, sehen aber oft nicht sehr schick aus. Und die Frisur ist auch im Eimer. Hier eine Alternative:

Schlauchschals! Die rundgenähten oder gewebten Schals können bei Bedarf einfach über den Kopf gezogen werden. Dann wärmen sie sowohl den Hals als auch die Ohren und schützen nebenbei auch noch ein wenig vor Schnee. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben und Größen. Manche dezent einfarbig, andere opulent in Übergröße. Nebenbei können die Schals auch noch das triste Winteroutfit aufpeppen.

Und weil ich absolut begeistert von der Idee der Schlauchschals bin, habe ich für disorderedkitten design auch gleich eine kleine Schlauchschal-Kollektion genäht. 5% des Verkaufserlöses gehen an die Arche Berlin! Das gilt übrigens auch für einen Großteil meiner anderen Produkte.

Prosecco, Popcorn und Prozente – Karstadt Ladies Night 28.10.2011

Posted by Bianca Wertheimer On November - 1 - 2011 ADD COMMENTS

Was könnte es an einem Freitag Abend besseres geben, als ein Treffen mit Freundinnen, ein Gläschen Sekt und lustige Spielchen? Das ganze in ein Warenhaus zu verlegen!

Vor einiger Zeit habe ich bereits einmal über die Karstadt Ladies Night in der Wilmersdorfer Straße berichtet – Inzwischen hat sich das ganze zu einem festen Ritual entwickelt. Etwa zwei bis drei mal im Jahr veranstaltet Karstadt eine “Ladies Night”.

Hier darf ausgiebig geshoppt werden, und das mit Preisnachlass, es gibt kostenlosen Prosecco, Popcorn und lustige Spielchen. Und das ganze NUR für Frauen!

Die kleine Give-Away Tüte, die jede Frau beim Einlass erhielt, war dieses Mal praller gefüllt, denn je: Ein kleines Kosmetiktäschchen, ein Ladies Night Block und ein Lippenstift. Beim Dosenwerfen, bei dem mit Socken auf Dosen mit Männernamen gezielt werden muss, gabs für alle Abräumer die “Sex and the City” DVD und als Trostpreis für alle ein kleines Anti-Stress-Knet-Männchen, das sehr an ein Voodoopüppchen erinnerte. Beim Glücksrad von Zwilling wurden Sektflaschen und Zwilling Topfhandschuhe verlost. Bei der Modenschau, einem kleinen Fotoshooting oder beim shoppen durfte dann noch nach Herzenslust gelästert und gemeinsam getrunken werden.

Karstadt machts mit der Ladies Night genau richtig: Zum tratschen, shoppen und wiederkehren anregen!

____________________________________________________________________________

Mademoiselle Opossums Kolumne – Sneaker Madness

Posted by Bianca Wertheimer On September - 27 - 2011 2 COMMENTS

Kennt ihr das Gefühl wenn ihr irgendwas so sehr haben wollt, dass ihr fast eure Oma dafür verkaufen würdet?  Dieses Dilemma hatte ich die letzten paar Tage. Genau genommen geht es um diese Platform Chucks (Bild links)

Um von vorne anzufangen: Ich habe bemerkt, dass meine allerliebsten Zebra- Sneaker langsam den Geist aufgeben und ich neue „jeden-Tag-anziehen-aber-trotzdem-cool-aussehen-Sneaker“ brauche.

____________________________________________________________________________

Während der Bildaufnahmen meiner Zebra-Sneaker, fiel mir dann auch noch auf, dass die Sohle kaputt ist. Und ich hab mich schon gewundert, warum ich ständig nasse Füße hab…

ICH. BRAUCHE. NEUE. SNEAKER.

Meine Familie und Freunde ergreifen panisch die Flucht, wenn ich das sage, denn es bedeutet Tage der Tortur und des Schmerzes für sie. Ich habe wirklich kleine Füße (Größe 35 ½). All die coolen Schuhe gibt es in meiner Größe nicht und obendrauf bin ich wirklich, wirklich nörgelig wenn es um Turnschuhe geht.

Also dachte ich, dieses Mal  versuche ich es mal alleine *Drama Musik* Das erste an was ich dachte war „Jeremy Scott“ aber da ich unglücklicherweise Miete zahlen muss kann ich keine 350$ für ein Paar Turnschuhe ausgeben. Also überlegte ich, was für coole Sneaker ich noch gesehen hatte und erinnerte mich an diese großen Chucks mit Doppelsohle.

Read the rest of this entry »

Blau, blau, blau sind alle meine Kleider…Coole Outfits in der Trendfarbe blau

Posted by Bianca Wertheimer On September - 24 - 2011 1 COMMENT

Zalando Fashion FlatrateAhoi ihr Landratten! Entert die Klamottenläden- Der Herbst hält Einzug!

Warum muss es im Herbst immer tristes braun oder grau sein? Meine absolute Lieblingsfarbe in diesem Jahr ist blau! Klassisch fürs Büro, sexy im marine Look – blau ist das neue schwarz und sieht einfach zu beinahe allem spitze aus. Ich habe euch eine kleine Auswahl trendigen Teilen in blau zusammengestellt:

Super fürs Büro eignet sich die Kombination aus dem dunkelblauen Blazer von Vila, einer schicken Stoffhose, wie zB der von René Lezard, und einer feinen Bluse von Vila wahlweise in blau oder weiß. Das Ringel-Shirt von Blend macht sich auch prima zum Blazer und einer Anzugshose..es muss ja nicht immer eine Bluse sein.

Den lange Pullover von Esprit würde ich beispielweise kombiniert mit einer schwarzen Strumpfhose und Pumps ebenfalls im Büro anziehen. Er macht aber sicher auch am Abend in einer Cocktailbar eine gute Figur. Fürs wilde Partywochenende eignet sich das süße Samba Kleid von Vero Moda prima. Es ist schlicht und trotzdem sexy.

Mit den passenden Schuhen, wie zB den Ballerinas von Unisa oder den Peeptoes im 50´s Stil von Tamaris, und einer schicken Handtasche, wie der von Love Moschino seid ihr definitiv ein echter Hingucker!

Ihr seht also: Blau ist nicht immer eintönig ! Und da Zalando gerade eine Fashion Flatrate verlost, bei der der Gewinner/die Gewinnerin ein Jahr lang jeden Monat für 300 € shoppen darf, wären die ersten dieser coolen Teile doch schon finanziert. Mir würde es auf jeden Fall nicht schwer fallen, die 300 € jeden Monat auf den Kopf zu kloppen bei der riesigen Auswahl!

Disorderedkitten Shopping-Tipp: Sommerliche Outfits für unter 20 Euro

Posted by Bianca Wertheimer On August - 28 - 2011 ADD COMMENTS

Der Sommer ist nahezu vorbei, ebenso der Sommerschlussverkauf. Wo ihr dennoch supergünstig sommerliche Kleidung bekommt, zeig ich euch heute:

Zugegeben, kurz war er, der diesjährige Sommer. Weil ich aber frohen Mutes und voller Hoffnung bin, dass es nächstes Jahr besser wird, habe ich mich auf die Suche nach schicken und vor allem günstigen Outfits gemacht.

Meine Ausbeute: Eine Jeans, ein Sommerkleid, eine sommerliche Bluse und eine kurze Hose für insgesamt knapp 24,- Euro! Das geht nicht? Na dann passt mal auf!

Ich bin für diesen Shoppingtrip mal ein wenig weiter gefahren als üblich, nach Neuköln um genau zu sein. Mein erster Halt war ein “Mode aus London” Laden am Kottbusser Damm. Hier findet man allerhand Krusch und eben echt günstige Jeanshosen. Meine habe ich für genau 6 Euro erstanden! Die Qualität ist für den Preis wirklich in Ordnung. Die Nähte sind prima verarbeitet, der Stoff weich aber trotzdem robust. Beim Anprobieren blieb dann mein Blick noch an einem süßen Sommerkleid in braun/türkis für schlappe 7,50 Euro hängen, dass dann kurzerhand auch in meiner Einkaufstasche landete.

Fazit Shop 1: Jeans und Kleid für insgesamt 13,50 Euro! Wenn man sich die Teile genau anschaut und auf Fehler untersucht, kann man auch hier tolle Kleidung finden.

Mein zweiter Halt war das New Yorker in den Neuköln Arcaden. Zwischen etlichen heruntergesetzten Tops, Shirts und Hotpants fand ich ganz versteckt meine Bluse für 4,95 Euro und eine schicke kurze Hose für 4,95 Euro. Die beiden Teile hingen jedoch nicht zwischen den anderen heruntergesetzten Teilen, sondern an vollkommen falschen Ständern und fielen mir nur auf, weil mir diese Quasi beim Stöbern entgegensprangen.

Fazit Shop 2: Ruhig auch mal schauen, ob jemand die schönsten Teile einfach woanders hingehangen oder “versteckt” hat.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Kittens Kolumne: Ende August..der Sommer kommt!

Posted by Bianca Wertheimer On August - 23 - 2011 ADD COMMENTS

Lange hats gedauert, nun ist er endlich da: Der Sommer!

Ich hatte ja schon beinahe nicht mehr dran geglaubt, dass ich tatsächlich nochmal nen Sonnenbrand bekommt, nur weil ich ne halbe Stunde in der Sonne liege! Eine Woche habe ich im schönen Bayern verbracht und das gute Wetter einfach mal mit nach Berlin genommen. Heut war es hier so warm, dass ich sogar die Hotpants aus dem Wäscheberg gekramt habe, um sie kurzerhand anzuziehen.

Wie lang wird sich das Wetter so halten? Na ich hoffe doch, noch einige Wochen! In vier Wochen ist nämlich schon wieder Oktoberfest in München und ich hab noch so tolle Design-Ideen in Bayern gesammelt..da muss einfach Dirndl-Wetter sein!

Im Gäubodenvolksfest z.B. waren dieses Jahr Fascinator, Hüte und coole Dirndl-Taschen das absolute Must-Have. Natürlich zum Dirndl oder aber zur schicken Lederhosen-Hotpants. Auch einige tolle Schmuckstücke durfte ich im 2. größten Volksfest bewundern.

Daher heißts jetzt für mich: Ran an die Nähmaschine, die Schere geschwungen, die Zange aus dem Schrank geholt und Volksfest-Accessoires fertigen!

Read the rest of this entry »

Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

The Twilight-Saga Eclipse : Vorverkauf beginnt am 13.Mai 2010

On Apr-29-2010
Reported by Bianca Wertheimer

FIFA Worldcup– 29.06.2010

On Jun-30-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Duell der Magier – ab 02.09.2010 im Kino

On Mrz-13-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Filmtipp: Die Legende von Aang – ab 19.08.2010 im Kino

On Jul-27-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts