Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Disorderedkitten
14
December , 2017
Thursday

Sommerzeit ist T-Shirt Zeit, das dachte sich Shirt-Hersteller Spreadshirt und widmete dem beliebten Basic einen ...
Zwischen Schmetterlingshaus, Rhododendron und Titanwurz präsentieren die Telekom Street Gigs die grünste Live-Show Deutschlands. Am 24. Oktober pflügen ...
Verliebt, verlobt, SWR1 HeartBeats! Die Love-Song Compilation des Jahres Liebe wird durch viele Handlungen zum Ausdruck ...
München, 09.12.2009 – BURGER KING® im Vampir-Fieber: Zum lang erwarteten zweiten Teil der TWILIGHT SAGA ...
"New Moon" - Fan-Event in Berlin! Am 10. April wird in Berlin die DVD-Veröffentlichung schon mal ...
Es gibt genau einen Grund, warum Elisabeth Sturm nicht mit fliegenden Fahnen vom platten Land ...
Latina-Star Jennifer Lopez stellt das klassische "Verliebt-Verlobt-Verheiratet" gründlich auf den Kopf Als Zoe mit Anfang dreißig immer ...
Des Menschen bester Freund wird jetzt auch bester Freund der Sims! Electronic Arts kündigt mit "Die ...
Wir haben die vier Jungs der Erfolgsband "The Black Pony" im Proberaum in Berlin besucht ...
Rund 4.000 Fans versammelten sich am 10.04.2010  im Hangar 2 des Flughafen Tempelhofs um ...

Archive for the ‘Disorderedkitten’ Category

FB-Gewinnspiel: Wir verlosen einen MP3 Player in Kitten-Pink!

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 30 - 2011 4 COMMENTS

So kurz vorm neuen Jahr wollen wir euch noch einmal eine Freude machen!

Wir verlosen einen pinken MP3 Player unter allen Fans, die folgenden Beitrag auf Facebook bis zum 31.12.2011, 23:59 Uhr kommentieren und teilen:

> Link zum Gewinnspiel auf Facebook

Der Gewinner/die Gewinnerin wird dann gleich am 01.01.2012 hier und auf Facebook bekannt gegeben.

Alle, die keinen Facebook Account haben, dürfen trotzdem mitmachen: Einfach alternativ eine mail mit dem Betreff “Neujahr” an gewinnspiel@disorderedkitten.de schicken.

Das Team von Disorderedkitten wünscht frohe Weihnachten!

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 23 - 2011 ADD COMMENTS

Weihnachtsendspurt! Nur noch ein Tag bis Heilig Abend!

Die letzte Vorweihnachtspanik beginnt. Es fehlen Geschenke, Baum und Weihnachtsessen. Da heißt es jetzt auch für uns: Schnell noch alles erledigen. Also verabschieden wir uns heute schon einmal in die Feiertage und wünschen euch ein wunderbares Weihnachtsfest!

Danke, dass ihr uns auch im Jahr 2011 treu geblieben seid! Wir blicken voller Erwartung aufs Jahr 2012 – Mit noch mehr News, noch besseren Gewinnen und klasse Aktionen.

Bis dahin frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!

Eurer disorderedkitten.de Team!

Diamonds are a girls best friend! Was schenke ich meiner Frau, Freundin, Schwester oder Mama?

Posted by Bianca Wertheimer On Dezember - 13 - 2011 ADD COMMENTS

Diamonds are a girls best friend…oder doch nicht?

Vielen fällts ja immer schwer, das passende Geschenk zum Fest zu finden. Besonders Männer tun sich da manchmal etwas schwer. Hier ein paar Tipps, nicht nur zu Weihnachten:

Schmuck und Uhren sind ja immer die Klassiker unterm Weihnachtsbaum. Doch hier gibts natürlich auch grooße Unterschiede. Goldschmuck, Modeschmuck, selbstgemacht? Auswahl gibts für jeden Geldbeutel! Wie ihr tolle Fimo Keks-Ohrringe selber machen könnt, sehr ihr hier: Keksohrringe aus Fimo

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Meine Favoriten habe ich euch aufgelistet:

Uhren-Armreif von Esprit

Diese absolut schicke Uhr befindet sich dieses Jahr zu Weihnachten an meinem Handgelenk. Lange habe ich gesucht, denn ich habe sehr schmale Handgelenke und Kinderuhren sehen ja meist auch nich so schick aus. Da passt ein solcher Uhren-Armreif natürlich prima- Uhr und Armschmuck in einem!

Mein Modell stammt von Zeitleser.de und ist von Esprit. Die Uhr ist bespickt mit vieeelen kleinen schwarzen Steinchen! Mit 129,- € ist das sicher nicht die günstigste Variante, ihr Geld ist sie aber definitiv wert!

_____________________________________________________________________

Uhren- Ketten (zB von Disorderedkitten Design)

Die zweite Uhr, die bei mir unterm Bäumchen liegt und von der ich auch schon mehrere verschenkt habe, lässt sich um den Hals hängen: Uhrenketten! Diese gibts in den verschiedensten Ausführungen und Größen. In meinem Shop habe ich aktuell auch noch einige  kleinere Uhrenketten-Modelle. Preislich liegen wir hier zwischen 10 und 25 € – Also auch ein Geschenk für den kleineren Geldbeutel. Ein Vorteil der Uhrenketten: Sie sind klein und leicht und peppen jedes Outfit auf!

_____________________________________________________________________

Handgefertigter Fimo-Schmuck (zB von Pipari Design)

Den finde ich ja besonders klasse! Warum? Weil ihn einfach nicht jeder hat und er mit vieel Liebe entstanden ist. Außerdem sind dem Fimo Schmuck keine Grenzen gesetzt. Tiere, Formen, Kugeln, Süßigkeiten, Törtchen…es gibt nichts, was es nicht gibt. Empfehlen kann ich da den Shop von Pipari Design! Hier wird nämlich jedes Stück einzeln von Hand gefertigt. Oft dauert dieser Prozess mehrere Stunden. Preislich bewegt sich der Schmuck zwischen 5,- und 40,- € je nach Größe und Aufwand.

_____________________________________________________________________

Schmuck vom Antiquitätenhändler

Warum? Ganz einfach: Er erzählt eine Geschichte und ist zudem oft super günstig! Ich gehe beinahe jeden Tag bei “Schmuck aus der Vergangenheit” in unserem Karstadt gucken, weils immer wieder neue Schmuckstücke gibt. Und mit etwas Glück findet man dort seinen persönlichen Schatz. Wie diesen wunderbaren Kettenanhänger aus Silber mit Bernstein. Er ist aufwendig verarbeitet und kann zudem auch noch als Brosche getragen werden. Und nun könnt ihr staunen: Dieser Anhänger ist 4 cm groß und kostete nur 18 €!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wer jetzt immer noch keine Idee hat, was er schenken soll, dem empfehle ich einen Blick auf Dawanda.de!

DaWanda ist der Online-Marktplatz für Unikate und Selbstgemachtes. In insgesamt ca. 110.000 DaWanda-Shops bieten Dir kreative Menschen mit Liebe gefertigte Produkte an. Bei DaWanda kannst Du viele Produkte auf Deine besonderen Vorstellungen hin anpassen und speziell für Dich anfertigen lassen.

Weihnachtströdeln in Potsdam – Kunst und Krempel im Volkspark Potsdam

Posted by Bianca Wertheimer On November - 29 - 2011 ADD COMMENTS

Die Zeit der Weihnachtsmärkte hat begonnen: Auf unzähligen Märkten in Berlin und Brandenburg tummeln sich jedes Jahr tausende Besucher auf der Suche nach Geschenken und Leckereien. Wie wäre es denn da zur Abwechslung einmal mit Weihnachtströdel, statt Weihnachtsmarkt?

Neben den regulären Trödelmärkten im Volkspark Potsdam, die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, lud der Veranstalter am vergangenen Sonntag zum Weihnachtströdel ein. Trotz heftigem Wind und eisigen Temperaturen folgten zahlreiche Trödelfans, aber auch Künstler dem Ruf und boten neben Spielwaren und Kleidung auch viele selbst gefertigte Waren an. Auch wir waren mit Disorderedkitten Design mit von der Partie.

Wem es zu kalt wurde, der konnte sich im Café im Park bei Glühwein und einem heißen Süppchen draußen am Lagerfeuer oder im beheizten Café aufwärmen und schon einmal von weißer Weihnacht träumen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und vielleicht selbst in Potsdam verkaufen möchte: Hier sind die Termine für 2012

1. April |  6. Mai  | 3. Juni  | 8. Juli  | 6. August  | 2. September |  7. Oktober

Mit nur 10 € Standgebühr und der malerischen Kulisse entwickelt sich der Trödel/Kunstmarkt im Potsdamer Volkspark zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für Kultmärkte wie dem im Mauerpark. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

Weitere Informationen zum Markt, Anmeldung und ABGs findet ihr HIER

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Unser Charly – Produkttest 8in1 Hundeprodukte

Posted by Bianca Wertheimer On November - 2 - 2011 ADD COMMENTS

Charly wird zum tierischen Produkttester: Heute werden einige Produkte von 8 in 1 unter die Lupe genommen

Heute kam ein tolles Testpaket von 8 in 1 für unseren Charly an! Im Päckchen enthalten waren ein Kotbeutelspender, ein Hundeshampoo, eine Packung Augenreinigungspads und 3 Sorten leckere Kauknochen mit Fleischinhalt – sprich alles, was das kleine Hundeherz begehrt.


Der Kotbeutelspender von 8 in 1______________________________________________

Der Spender für Kotbeutel ist an sich eine tolle Idee. Angebracht an die Leine vergisst man die Tütchen garantiert nicht. Der Halter selber ist ansprechend gestaltet und lässt sich ohne Probleme an jeder Leine befestigen. Da sich beim Tütchen rausziehen nur eine lange Tütenschlange herauszog, die man schlecht voneinander trennen konnte und die man auch nicht wieder reinstopfen kann, ist diese Konstuktion allerdings bei mir durchgefallen.

Das Hundeshampoo und der Augenreiniger von 8 in 1_____________________________

Da Charly gern mal im Matsch tobt und sich dieser nicht immer nur mit reinem Wasser entfernen lässt, ist ein vernünftiges Hundeshampoo unabdingbar. Bisher haben wir immer nur das Welpenshampoo von Trixi verwendet und haben nun einmal das 8 in 1 Hundeshampoo getestet. Der Geruch ist sehr angenehm, das Fell im Anschluss schön weich und sauber – TOP!

Vom Augenreiniger war ich nicht ganz so überzeugt. Er heißt “Augenreiniger”, riecht aber sehr chemisch und soll laut Packung nicht in die Augen gelangen. Allerdings eignet er sich recht gut fürs Entfernen von stärkerem Schmutz unterwegs, damit bekommt er dann doch wieder einen Pluspunkt.

Die Kauknochen von 8 in 1__________________________________________________

Was will man mehr sagen als: Charly liebt sie! Den kleinen Knochen Größe S, der für ihn schon gut geeignet ist, wollte er gar nicht mehr her geben. das getrocknete Fleisch, das in den Knochen eingerollt ist, regt zum knabbern und spielen an. Die Kauknochen riechen angenehm und sie werden nach langem rumkauen nicht so klebrig wie vergleichbare andere Knochen. Zudem sollen die laut Hersteller die Zähne reinigen. Auf jeden Fall befriedigen Sie den enormen Kautrieb von Charly, der gerade beginnt zu zahnen.

Zusammenfassend kann ich sagen:

Die Kauknochen und Leckerchen von 8 in 1 sind spitze und werden sicherlich noch öfter in unserem Einkaufskorb landen, ebenso wie das Hundeshampoo. Der Augenreiniger und Kotbeutelhalter waren grundsätzlich in Ordnung, haben uns aber auch nicht umgehauen. Hauptsache ist aber, dass Charly seinen Spaß hatte und nun noch eine Weile Freude an seinen leckeren Kauknochen hat!

Prosecco, Popcorn und Prozente – Karstadt Ladies Night 28.10.2011

Posted by Bianca Wertheimer On November - 1 - 2011 ADD COMMENTS

Was könnte es an einem Freitag Abend besseres geben, als ein Treffen mit Freundinnen, ein Gläschen Sekt und lustige Spielchen? Das ganze in ein Warenhaus zu verlegen!

Vor einiger Zeit habe ich bereits einmal über die Karstadt Ladies Night in der Wilmersdorfer Straße berichtet – Inzwischen hat sich das ganze zu einem festen Ritual entwickelt. Etwa zwei bis drei mal im Jahr veranstaltet Karstadt eine “Ladies Night”.

Hier darf ausgiebig geshoppt werden, und das mit Preisnachlass, es gibt kostenlosen Prosecco, Popcorn und lustige Spielchen. Und das ganze NUR für Frauen!

Die kleine Give-Away Tüte, die jede Frau beim Einlass erhielt, war dieses Mal praller gefüllt, denn je: Ein kleines Kosmetiktäschchen, ein Ladies Night Block und ein Lippenstift. Beim Dosenwerfen, bei dem mit Socken auf Dosen mit Männernamen gezielt werden muss, gabs für alle Abräumer die “Sex and the City” DVD und als Trostpreis für alle ein kleines Anti-Stress-Knet-Männchen, das sehr an ein Voodoopüppchen erinnerte. Beim Glücksrad von Zwilling wurden Sektflaschen und Zwilling Topfhandschuhe verlost. Bei der Modenschau, einem kleinen Fotoshooting oder beim shoppen durfte dann noch nach Herzenslust gelästert und gemeinsam getrunken werden.

Karstadt machts mit der Ladies Night genau richtig: Zum tratschen, shoppen und wiederkehren anregen!

____________________________________________________________________________

Unser Charly – Der erste Tag im neuen Leben

Posted by Bianca Wertheimer On Oktober - 19 - 2011 ADD COMMENTS

Ihr habt euch gefragt, warum wir aktuell kaum Berichte veröffentlichen? Wir sind auf den Hund gekommen! Uns unser kleiner Charly braucht in den ersten Tagen unsere volle Aufmerksamkeit. Seine ersten Tage bei uns waren schon ziemlich aufregend:

“Unser kleiner Racker” - oder -“Wie aus Yumi Charly wurde”:  Über Facebook bin ich seit längerem mit einigen Freunden bzw Organisatoren des Tierwald e.V. befreundet und immer wieder Posts von gequälten und/oder kranken Hunden im Tierheim oder der Tötungsstation in Kroatien gelesen. Viele Hunde konnten bereits vom Verein gerettet werden und fanden ein neues Zuhause. Eines Tages fielen mir dann zwei kleine Dackel-Mix Welpen ins Auge, für die sich noch niemand gefunden hatte. Ein kleiner grauer Rüde und ein kleines hellbraunes Mädchen. Die kleine Braune ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf…Tja und so beschloss ich Familienrat mit meinem Mann zu halten und die Kleine bei uns aufzunehmen.

Nach einer Vorkontrolle bei uns wurde unsere Yumi, wie wir sie nennen wollten, am 08.10. von Kroatien zu eine Pflegefamilie in Trier gebracht, von der wir Sie dann eine Woche später mit dem Flugzeug mitnehmen wollten.  Auf den ersten Bildern bei der Pflegefamilie war dann jedoch ein kleines Zipfelchen am Bauch zu sehen…unsere Yumi war also doch ein Charly!

16.10.2011 – Flughafen Köln/Bonn: Am Flughafen wars natürlich super stressig. Wir hatten leider Zeitdruck bei der Übergabe, weil einige Flüge gecancelled wurden und es ziemlich hektisch und voll am Flughafen war. Charly hatte folglich riesige Angst, hat gefiept und ganz arg gezittert. Eine Welpenkaustange konnte ihn zumindest bis zur Sicherheitskontrolle beruhigen. Dort hieß es nämlich: Ab in die Box! Unser Kleiner fiepte, kratzte an der Box und hüpfte drinnen umher. Vor allem der Start im Flieger hat ihm garnicht zugesagt. Wem will mans verdenken, ich selber hasse fliegen auch! Und dann noch eingesperrt in solch einer kleinen Box im Fußraum- Charly war not amused!

Nach einer guten Stunde war der Flug endlich überstanden und Charly durfte die Box verlassen um das erste mal in der neuen Heimat Berlin gassi zu gehen. Fix und fertig schlief unser Kleiner zusammengerollt auf einer Decke in unserem Bettchen ein.

Gewinnspiele: Hobby? Sucht? Ein netter Nebenverdienst?

Posted by Bianca Wertheimer On September - 8 - 2011 ADD COMMENTS

Wunderwelt Gewinnspiele – Mit wenig Einsatz das ganz große Glück! Geht so etwas? Wir haben vier Gewinnspiel Fans befragt um dem Mythos auf den Grund zu gehen:

Tausende und Abertausende Gewinnspiele schwirren im Netz herum. Besonders auf der Plattform Facebook wächst die Anzahl der Gewinnspiele rasant. Und mit den Gewinnspielen auch eine Gemeinschaft von Gewinnspielfreunden. Aber kann man da tatsächlich etwas gewinnen? Oder ist das alles nur Betrug?  Viele werden jetzt erstmal antworten: “Klar! Das geht doch nicht mit rechten Dingen zu. Ich hab noch nieee etwas gewonnen.” Denen sei gesagt, auch ich habe bis vor 6 Monaten nie daran geglaubt, einmal etwas bei einem Gewinnspiel zu gewinnen! Klar, das man etwas gewinnen kann, sehe ich ja auch bei uns. Wir verlosen schließlich selber oft etwas. Aber, dass es einen dann auch mal selber trifft? Unvorstellbar! Oder nicht? Ich habe drei begeisterte Gewinnspielerinnen nach Ihren Erfahrungen gefragt:

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  . . . . . . .

1.) Wie kamst du zu Gewinnspielen?

  • Tanja: Ich war erst kurz bei Facebook und habe durch Zufall an einem Gewinnspiel teilgenommen, dass auf einer Seite war, wo ich oft Infos geholt habe und habe direkt gewonnen.”
  • Bella: “Durch Zeitschriften. Empfehlung von Freunden.”
  • Carina: “Durch Facebook bzw meine Facebook Freunde.”

2.) Was macht für dich den besonderen Reiz aus?

  • Tanja: Der Reiz ist für mich die Überraschung. Klappt es, klappt es nicht? Gewinne ich auch mal was Großes? Und die Freude, wenn eine Nachricht im Postkasten ist.”
  • Bella: “Die Gewinne. Das lösen von Kreuzworträtseln.”
  • Carina: “Die Freude! Jeder Gewinn ist ein Glücksgefühl! Und die Möglichkeit, Dinge zu gewinnen, die man sich sonst nicht leisten könnte.”

3.) Wie lange spielst du schon?

  • Tanja: “Ich spiele erst seit Ende April.”
  • Bella: “3,8 Jahre.”
  • Carina: “Seit einem halben Jahr.”

4.) Sind Gewinnspiele eine Sucht? Hobby? Nebenverdienst?

  • Tanja: “Definitiv Hobby. Ich hab kein Problem, wenn der PC mal ein paar Tage aus bleibt.”
  • Bella: “Hobby!”
  • Carina: “Ich würde sagen alle drei! Das Glücksgefühl wenn man gewinnt macht schon süchtig. Es macht aber auch an sich Spaß. Nebenverdienst..hm man spart jede Menge Geld für Geschenke, Make-Up, Lebensmittel, also in gewisser Weise schon. Und dann sind da ja noch die Gewinne, die man nicht braucht…zwinker”

5.) Was war das beste, was du bisher gewonnen hast?

  • Tanja: “Das Beste war ein PC im Wert von 1000 Euro.”
  • Bella: “Eine Harry Potter DVD Box!”
  • Carina: “Ein Ipad! Da gabs aber noch andere tolle Gewinne.”

6.) Was war das skurrilste was du gewonnen hast?

  • Tanja: “Bis jetzt habe ich nur normale Sachen gewonnen.”
  • Bella: “Ein Treffen mit den Darstellern des Twilight Films.”
  • Carina: “Socken!”

7.) Hast du besondere Tipps oder Tricks um mehr zu gewinnen?

  • Tanja: “Leider nicht .Es gehört eben Glück dazu. An so vielen Gewinnspielen wir möglich teilnehmen = durch die Masse gewinnt man immer wieder etwas.”
  • Bella: “Facebook und Zeitschriften bieten das größte Potential.”
  • Carina: “Ich habe schon das Gefühl, dass Kreativität hilft, öfter zu gewinnen. Gedichte, Collagen, manche machen sogar Videos. Erfahrungsgemäß gewinnen eher die Leute, die auch was für den Gewinn machen.”

8.) Wie viele Gewinne hast du erfahrungsgemäß im Durchschnitt im Monat?

  • Tanja: Hm das ist sehr unterschiedlich, ich mache das ja auch noch nicht lange. Ich denke so etwa 20 pro Monat.”
  • Bella: Manchmal gar keine, manchmal ganz viele. Ich denke im Durchschnitt 4-5.”
  • Carina: “So 15-25 ist realistisch. Davon ist meist ein großer Gewinn pro Monat drin.”

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  . . . . . . .

Unser Fazit: Gewinnen ist durchaus möglich! Wichtig ist Geduld, Kreativität und natürlich eine Portion Glück. Nach Recherchen über ein halbes Jahr können wir sagen: Gewinne im Wert von 100-500 € pro Monat sind durchaus realistisch. Dafür müsstet ihr aber auch im Schnitt 20-50 Gewinnspiele am Tag machen.Wer bei Gewinnspielen weniger Glück hat oder wem das zu anstrengend ist, der kann sich auch als Produkttester versuchen. Gerade auf Facebook suchen viele Firmen oft hunderte Tester von Kosmetik oder Lebensmitteln. Zudem verlosen auch wir regelmäßig tolle Sachen!

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .  . . . . . . .


Disorderedkitten Shopping-Tipp: Sommerliche Outfits für unter 20 Euro

Posted by Bianca Wertheimer On August - 28 - 2011 ADD COMMENTS

Der Sommer ist nahezu vorbei, ebenso der Sommerschlussverkauf. Wo ihr dennoch supergünstig sommerliche Kleidung bekommt, zeig ich euch heute:

Zugegeben, kurz war er, der diesjährige Sommer. Weil ich aber frohen Mutes und voller Hoffnung bin, dass es nächstes Jahr besser wird, habe ich mich auf die Suche nach schicken und vor allem günstigen Outfits gemacht.

Meine Ausbeute: Eine Jeans, ein Sommerkleid, eine sommerliche Bluse und eine kurze Hose für insgesamt knapp 24,- Euro! Das geht nicht? Na dann passt mal auf!

Ich bin für diesen Shoppingtrip mal ein wenig weiter gefahren als üblich, nach Neuköln um genau zu sein. Mein erster Halt war ein “Mode aus London” Laden am Kottbusser Damm. Hier findet man allerhand Krusch und eben echt günstige Jeanshosen. Meine habe ich für genau 6 Euro erstanden! Die Qualität ist für den Preis wirklich in Ordnung. Die Nähte sind prima verarbeitet, der Stoff weich aber trotzdem robust. Beim Anprobieren blieb dann mein Blick noch an einem süßen Sommerkleid in braun/türkis für schlappe 7,50 Euro hängen, dass dann kurzerhand auch in meiner Einkaufstasche landete.

Fazit Shop 1: Jeans und Kleid für insgesamt 13,50 Euro! Wenn man sich die Teile genau anschaut und auf Fehler untersucht, kann man auch hier tolle Kleidung finden.

Mein zweiter Halt war das New Yorker in den Neuköln Arcaden. Zwischen etlichen heruntergesetzten Tops, Shirts und Hotpants fand ich ganz versteckt meine Bluse für 4,95 Euro und eine schicke kurze Hose für 4,95 Euro. Die beiden Teile hingen jedoch nicht zwischen den anderen heruntergesetzten Teilen, sondern an vollkommen falschen Ständern und fielen mir nur auf, weil mir diese Quasi beim Stöbern entgegensprangen.

Fazit Shop 2: Ruhig auch mal schauen, ob jemand die schönsten Teile einfach woanders hingehangen oder “versteckt” hat.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Bastel-Workshop: Venezianische Masken

Posted by Bianca Wertheimer On Juli - 4 - 2011 ADD COMMENTS

Der nächste Maskenball, Halloween und/oder Fasching stehen an und ihr habt keine Verkleidung?

Wir wäre es denn mit einer selbstgestalteten Venezianischen Maske? Die ist günstig und leicht anzufertigen. Wir haben uns in unserem Beispiel für eine fertige Maske von Idee (ca 3,-) entschieden und diese bemalt, beklebt und lackiert.

Ein wirklicher Workshop ist das ja heute zugegebenermaßen nicht, denn wie ihr die Maske gestaltet, ist ja euch überlassen. Ich habe meine mit Serviettentechnik gestaltet:

  • Eine violette Serviette mit Maserung in kleine Stück schneiden und wie bei einer Collage mit Serviettenkleber (oder Bastelkleber, der nach dem Trocknen durchsichtig wird) übereinander kleben. Dadurch entstehen hübsche Farbeffekte.
  • Das ganze lasst ihr dann ca eine Stunde trocknen.  Jetzt könnt ihr es wie ich z.B noch mit Blattgold verzieren. Das ist mit Anlegemilch relativ gut auftragbar.
  • Und wenn das dann noch trocken ist: Lackieren! Dann hält eure Maske auch noch länger.

_______________________________________________________________________________

Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Buchtipp: Die Wanderhure

On Mai-6-2010
Reported by Julia Giese

Disorderedkitten Birthday und Design Party am 20.02.2011

On Feb-1-2011
Reported by Bianca Wertheimer

Frohe Ostern!

On Apr-2-2010
Reported by Bianca Wertheimer

3. offene Berliner Cosplay Meisterschaft

On Sep-4-2012
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts