Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Bücher
21
October , 2017
Saturday

„Camp Rock 2 – The Final Jam“ sorgt für große Gefühle! Wenige Wochen bevor die ...
Endlich ist sie onlie, die neu gestaltete RingCon Seite. Und mit der Umgestaltung kam auch ...
DEUTSCHER MUSIKAUTORENPREIS IN DER KATEGORIE "ERFOLGREICHSTES WERK" GEHT AN SILBERMOND Nicht nur in den Charts und Edelmetall-Listen ...
Die USA im Jahre 1954: Die Nervenheilanstalt Ashecliffe Hospital auf der entlegenen Ostküsten-Insel Shutter Island ...
München/ Los Angeles, 25. Mai 2010 – Die Schauspieler Orlando Bloom und James Corden sind ...
Auf die Teller, köstlich, los! Telekom Campus Cooking serviert zur Jubiläums-Tour die 10 beliebtesten Studentengerichte Es ...
Nach den Düsseldorfer Punkrockern Broilers und dem Rock-Trio Danko Jones aus Kanada haben nun auch Pennywise ...
In wenigen Tagen ist es wieder soweit: Bereits zum 7. mal findet in Berlin die ...
Für immer Shrek - ab 01.07.2010 im Kino Er hat sich einem bösen Drachen gestellt, eine ...
Das erste eigene Airbrush Studio - Wer hat nicht bereits als Kind davon geträumt? Nur ...

Archive for the ‘Bücher’ Category

Buchtipp: “Beiß mich” von Eva Völler

Posted by Bianca Wertheimer On November - 12 - 2010 ADD COMMENTS

“Beiß mich” – Endlich ein humorvoller deutscher Vampirroman!

Eigentlich wollte Lucia nur zum Zahnarzt. Besser gesagt zu ihrem Ex-Mann, der als Zahnarzt klotzig verdient, aber keinen Cent Unterhalt herausrückt. Dass ausgerechnet dort ein äußerst gut aussehender, mysteriöser Fremder auftaucht, kommt für sie völlig unerwartet. Und erst recht verblüfft es sie, als sie ihn später unter merkwürdigen Umständen vor einem Kühlschrank mit Blutkonserven wiedertrifft. Bei einer Silvesterfeier kommen sich Lucia und der geheimnisvolle blasse Typ schließlich näher – mit erschreckend nachhaltiger Wirkung …

> Hier gehts zur kostenlosen Leseprobe <

Read the rest of this entry »

Lesung / Gespräch mit Maggie Stiefvater und Annina Braunmiller – „Nach dem Sommer“

Posted by Bianca Wertheimer On Oktober - 21 - 2010 ADD COMMENTS

Die amerikanische Bestsellerautorin Maggie Stiefvater stellte am 11.Oktober 2010 gemeinsam mit der Synchronsprecherin Annina Braunmiller ihr Buch “Nach dem Sommer” in Berlin vor.

In der Schwartzschen Villa in Grunewald stand die Autorin ihren Fans Rede und Antwort. Moderiert und übersetzt wurde von Margarete von Schwarzkopf vom NDR. Zwischen den einzelnen Fragen las Synchron-und Hörbuchsprecherin Annina Braunmiller Textpassagen aus dem Buch vor. Die “Deutsche Stimme von Bella”, wie sie von vielen genannt wird, verriet uns außerdem, wer Ihr Lieblingscharakter ist und sprach über ihre Arbeit am Hörbuch.

Nach der Lesung und dem Interview signierten Maggie und Annina noch Bücher und Leseproben und nahmen sich Zeit für individuelle Fanfragen und Fotowünsche.

Read the rest of this entry »

Buchtipp: Erwählt – Band 3 der “House of Night” Reihe

Posted by Bianca Wertheimer On August - 24 - 2010 1 COMMENT

In Band 3 der Erfolgsserie geht es spannend weiter: Dunkle Mächte sind im House of Night am Werk und Zoeys Erlebnisse im Internat nehmen eine rätselhafte Wendung.

Zoeys beste Freundin Stevie Rae ist untot und versucht mit aller Macht, ihre Menschlichkeit nicht vollends zu verlieren. Und Zoey hat keine Ahnung, wie sie ihr dabei helfen kann, aber sie spürt, dass alles, was sie und Stevie Rae herausfinden vor den anderen im House of Night geheim gehalten werden muss.

Denn plötzlich scheint es keinen mehr zu geben, dem sie wirklich vertrauen können. Als es kaum noch schlimmer kommen kann, werden Leichen gefunden: ermordete Vampyre! Aber Zoey findet heraus, dass nichts so ist wie es scheint…

ERWÄHLT ist der dritte Band der House of Night- Serie, in der Zoey als Jungvampyrin auf die bislang härteste Probe gestellt wird.

Read the rest of this entry »

Buchtipp: Die Tribute von Panem

Posted by Bianca Wertheimer On Juni - 29 - 2010 1 COMMENT

Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele

Überwältigend! Von der Macht der Liebe in grausamer Zeit …

Nordamerika existiert nicht mehr. Kriege und Naturkatastrophen haben das Land zerstört. Aus den Trümmern ist Panem entstanden, geführt von einer unerbittlichen Regierung. Alljährlich finden grausame Spiele statt, bei denen nur ein Einziger überleben darf. Als die sechzehnjährige Katniss erfährt, dass ihre kleine Schwester ausgelost wurde, meldet sie sich an ihrer Stelle und nimmt Seite an Seite mit dem gleichaltrigen Peeta den Kampf auf. Wider alle Regeln rettet er ihr das Leben. Katniss beginnt zu zweifeln – was empfindet sie für Peeta? Und kann wirklich nur einer von ihnen überleben?
Eine faszinierende Gesellschaftsutopie über eine unsterbliche Liebe und tödliche Gefahren, hinreißend gefühlvoll und super spannend. New York Times Bestseller!

Read the rest of this entry »

Buchtipp: Die Beschenkte

Posted by Alexandra Hoer On Juni - 22 - 2010 ADD COMMENTS

„Seine Augen! Nie hatte Katsa solche Augen gesehen. Eins war silbern, das andere golden. Sie leuchteten ungleichmäßig und seltsam in seinem sonnengebräunten Gesicht. Katsa war über rascht, dass sie bei ihrer ersten Begegnung in der Dunkelheit nicht geleuchtet hatten. Katsa konnte nicht aufhören sie anzusehen.“

Katsa ist eine Beschenkte. Mit 2 verschiedenen Augenfarben und der Gabe des Tötens gesegnet. Es wagen sich nicht viele in die Nähe der gefürchteten Kämpferin. Was nicht zuletzt die Schuld von König Randa ist, der ihre Gabe für seine eigenen Zwecke ausnutzt und somit ihren tödlichen Ruf heraufbeschwört.

Als Katsa Prinz Bo von Lienid trifft, ebenfalls ein Beschenkter, ist er einer der wenigen der keine Angst vor Ihr zu haben scheint. Ganz im Gegenteil. Mit großer Beharrlichkeit bleibt er in ihrer Nähe und baut langsam aber sicher eine Freundschaft zu ihr auf die sich mit Zeit zu mehr entwickeln zu scheint.

Als Katsa und Bo dann auch noch auf die Jagd nach dem E ntführer von Bo’s Großvater gehen und anscheinend die einzigen sind die gegen den schuldigen etwas ausrichten können, werden sie immer tiefer in den Strudel von Lügen und unglaublichen Gaben gezogen und dürfen sich selbst und vor allem die Wahrheit nicht aus den Augen verlieren.

Read the rest of this entry »

Buchtipp: Neal Stephenson – Anathem

Posted by Bianca Timm On Juni - 8 - 2010 ADD COMMENTS

Ein berauschendes, ein fulminantes Abenteuer jenseits von Zeit und Raum

Der Planet Arbre im Jahr 3689. Seit seinem achten Lebensjahr lebt Erasmas, genannt Raz, im Konzent Saunt Edhar, einer klosterähnlichen Gemeinschaft von Wissenschaftlern, Philosophen und Mathematikern. Die Aufgabe dieser Gemeinschaft ist es, hinter den jahrtausendealten Mauern Wissen zu bewahren und es vor den schädlichen Einflüssen der säkularen Welt zu beschützen. Denn während das Leben im Konzent nach strengen Ritualen und uralten Traditionen verläuft, so ist die Geschichte jenseits dieser abgeschlossenen Welt durch Chaos und Veränderung geprägt: Auf Blütezeiten folgten Zusammenbrüche, auf finsteres Mittelalter Erneuerung; Kriege und Klimawandel zerstörten die bestehende Ordnung.

Als Raz mit 18 seine erste Apert bevorsteht – eine Woche, in der beide Welten in Kontakt treten und Austausch pflegen – bereitet er sich mit seinen Mitschwestern und -brüdern darauf vor, den Konzent zu verlassen und sich in die säkulare Welt vorzuwagen. Aber dort muss er entdecken, dass außerarbrische Kräfte den Planeten bedrohen. Und mit einem Mal lastet eine hohe Verantwortung auf Raz’ Schultern, denn er wird für die schwierige Aufgabe auserwählt, die Zerstörung des Planeten zu verhindern …

“Seine bisherigen Werke waren schon phänomenal, mit Anathem übertrifft sich Stephenson nun aber einmal wieder selbst!”


Hier gehts zur kostenlosen Leseprobe

Manhattan Verlag

Buchtipp: Simon Beckett – Die Chemie des Todes

Posted by Julia Giese On Juni - 4 - 2010 ADD COMMENTS

Ein menschlicher Körper beginnt fünf Minuten nach dem Tod zu verwesen.

David, einst berühmter Gerichtsmediziner, lebt zurückgezogen in einem kleinen Dorf in Devonshire. Doch mit seiner Ruhe ist es vorbei, als spielende Kinder die Leiche einer mit Schwanenflügeln ausstaffierten Frau finden: Die Tote war Schriftstellerin, im Dorf eine Außenseiterin. Da sie mit David befreundet war, ist er, der schweigsame Fremde, einer der ersten Verdächtigen. Der Pfarrer, ein knochiger Fanatiker, hetzt die Leute gegen David auf. Gleichzeitig arbeitet David fieberhaft an der Aufklärung, denn eine weitere Frau ist verschwunden…

“Die Chemie des Todes” ist der sehr gelungene Auftakt einer neuen Krimiserie um den Rechtsmediziner David Hunter. Simon Beckett gelingt es ausgezeichnet die Spannungsschraube kontinuierlich anzuziehen. Die Geschichte geizt nicht mit Details zur Anthropologie, dennoch ist es nicht langweilig zu erfahren, anhand welcher Larven und Käfer der Todeszeitpunkt einer völlig verwesten Leiche festgestellt werden kann. Selten gelingt es einem Autor die Spannung bis zur letzten Seite so hoch zu halten. Simon Beckett hat es mit diesem Buch geschafft.

Rohwolt Verlag

Buchtipp: Betrogen – House of Night

Posted by Bianca Timm On Juni - 3 - 2010 2 COMMENTS

“Gezeichnet” schlug ein wie ein Komet: Der erste Band der “House of Night” Serie stand wochenlang ganz weit oben in den deutschen Bestsellerlisten.Auch der zweite Teil der Serie ist ein voller Erfolg.

Zoey hat sich am House of Night eingelebt und gewöhnt sich an die enormen Kräfte, die ihr die Göttin Nyx verliehen hat. Endlich fühlt sie sich sicher und zu Hause, da passiert das Undenkbare:

Menschliche Teenager werden getötet, und alle Spuren führen zum House of Night. Während ihre Freunde aus ihrem alten Leben in höchster Gefahr schweben, ahnt Zoey, dass die Kräfte, die sie so einzigartig machen, eine Bedrohung sein können für alle, die sie liebt.

P.C. Cast und Kristin Cast sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. P.C. Cast ist Lehrerin und eine bekannte Fantasyautorin. Sie lebt und arbeitet in Oklahoma, USA. Ihre Tochter, Kristin Cast, wurde für ihre Gedichte und journalistischen Arbeiten mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt ebenfalls in Oklahoma und studiert an der Universität von Tulsa Kommunikationswissenschaften.

Band 1 – 5 in den USA: bisher über 8 Mio. verkaufte Exemplare

Hier gehts zur kostenlosen Leseprobe

Read the rest of this entry »

Waris Dirie stellt im Alexa ihr neues Buch “Schwarze Frau, weißes Land” vor

Posted by Bianca Timm On Mai - 19 - 2010 ADD COMMENTS

Waris Dirie wurde in der afrikanischen Wüste geboren und sie ist ihr Leben lang eine Nomadin geblieben. Ihre Arbeit als Topmodel und ihr Engagement für Menschenrechte machten sie in der ganzen Welt berühmt, doch sie ist eine Getriebene, die zwischen den Kulturen steht.

Ihr neues Buch handelt von ihrem Doppelleben in ihrer neuen »weißen Heimat« wo sie einerseits gefeiert wird, andererseits aber eine Fremde ist, die im Alltag allein wegen ihrer Hautfarbe von Taxifahrern abgewiesen und von Männern als Freiwild betrachtet wird. Als ihr Sohn Leon auf die Welt kommt, wird Waris Dirie ihre Zerrissenheit und Heimatlosigkeit schmerzlich bewusst. Und sie beschließt, ihrem Kind das zu geben, was sie selbst schon lange nicht mehr kennt: eine wirkliche Heimat.

Im Alexa in Berlin stellte Waris Dirie gestern ihr neuestes Werk “Schwarze Frau, weißes Land”  vor. Sie nahm sich viel Zeit für die rund 500 erschienenen Fans, schoss Erinnerungsfotos und gab fleißig Autogramme. Auch im gut bewachten Gästebuch des Centers durfte sie sich verewigen. Zum Abschluss der Signierstunde überreichten die Mitarbeiter der Thalia Buchhandlung der Autorin noch einen riesigen Strauß Blumen.

Read the rest of this entry »

Buchtipp: Gezeichnet – House of Night

Posted by Bianca Timm On Mai - 18 - 2010 2 COMMENTS

Als auf der Stirn der sechzehnjährigen Zoey Redbird eine saphirblaue Mondsichel aufscheint, weiß sie, dass ihr nicht viel Zeit bleibt, um ins »House of Night«, das Internat für »Vampyre«, zu kommen. Denn jetzt ist sie »Gezeichnet«. Im House of Night soll sie zu einem richtigen Vampyr ausgebildet werden – vorausgesetzt, dass sie die Wandlung überlebt. Zoey ist absolut nicht begeistert davon, ein neues Leben anfangen zu müssen, so ganz ohne ihre Freunde – das einzig Gute ist, dass ihr unerträglicher Stiefvater sie dort nicht mehr nerven kann.

Aber Zoey ist kein gewöhnlicher Teenage-Vampyr – sie ist eine Auserwählte von der Vampyrgöttin Nyx. Und sie ist nicht die Einzige im House of Night mit besonderen Fähigkeiten …

Jeder weiß, dass es das »Vampyr«-Internat gibt – aber keiner weiß, ob und wann er dafür ausgewählt wird.

P.C. Cast und Kristin Cast sind das erfolgreichste Mutter-Tochter-Autorengespann weltweit. P.C. Cast ist Lehrerin und eine bekannte Fantasyautorin. Sie lebt und arbeitet in Oklahoma, USA. Ihre Tochter, Kristin Cast, wurde für ihre Gedichte und journalistischen Arbeiten mehrfach ausgezeichnet. Sie lebt ebenfalls in Oklahoma und studiert an der Universität von Tulsa Kommunikationswissenschaften.

Read the rest of this entry »

Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

JapanFestival Berlin – Gewinnspiel

On Dez-30-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Kinonews der Woche – Filmstart 19.08.2010

On Aug-16-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Robert Pattinson oben ohne :-) und neue Szenen aus NEW MOON

On Mai-31-2009
Reported by Bianca Wertheimer

Großer Anna und die Liebe Fantag in Berlin

On Mrz-21-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Gnomeo und Julia – ab heute in den Kinos + Gewinnspiel

On Mrz-24-2011
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts