Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Blog Archive » Jägermeister Wirtshaus Tour in Frankfurt – so wars!
29
April , 2017
Saturday

Jägermeister Wirtshaus Tour in Frankfurt – so wars!

Posted by Bianca Wertheimer On April - 29 - 2011

Wegen der hessischen Feiertagsgesetze verkürzte sich die Wirtshaus-Station in Frankfurt am 21.04.2011. Wenige Stunden reichten Frittenbude und Tom Deluxx aber, um den Yachtklub zum Beben zu bringen!

Der Frankfurter Yachtklub ist die denkbar beste Location für einen Event, das Geweih und Hubertuskreuz gerecht werden will. Das Boot, auf dem der Club beheimatet ist, liegt zwar mitten in der Stadt an der Alten Brücke, ist aber trotzdem für eine Jagdausflug bestens geeignet, da die Umgebung der Ort mit der größten Wildvögeldichte in der ganzen Stadt ist.

Pünktlich um 20.30 Uhr öffnet das Schiff, das tagsüber als Restaurant fungiert, dem Party-Volk die Tore. Direkt drängen die Leute, manche sogar verkleidet, und natürlich die vielen modisch bekennenden Audiolith-Fans auf den liebevoll dekorierten Kahn. Um die Wartezeit zu verkürzen, werden Darts geworfen, der Kicker gedreht und vom Jägermeister gekostet. Und auch auf der Tanzfläche treffen sich die ersten Fans. Teils um auf die Acts des Abends zu warten, teils um sich vom Set des Trashpop-DJs Ford Luck alias Moderator Dominic Knoch und Gelenke in den Beinen aufwärmen zu lassen.

Da das hessische Tanzverbot an Feiertagen den zeitlichen Rahmen diktiert, lassen Frittenbude schon recht früh das gesamte Boot durch ihre massiven Electro-Beats erbeben. Das erklärte Ziel: das Schiff muss kentern! Um den Abend direkt so bunt wie möglich zu pinseln, starten sie mit ihrem Hit „Hildegard“ und der ersten Ansage für ihre Fans: Acidregen! Der Schweiß tropft schon nach Minuten von den silbern glitzernden Geweihen an der Decke, die tobende Menge reißt sich sie Klamotten vom Leib, und die drei Audiolith-Jungs versorgen zur Belohnung alle mit reichlich Hirschwasser. Dieses Doping ist auch nötig, denn sonst könnte wohl niemand diesen Feier-, Schweiß- und Rave-Exzess länger als eine Stunde überstehen.

An der zerstörten Party-Crowd darf danach Tom Deluxx sein Können unter Beweis stellen. Keine ganz leichte Aufgabe, aber mit einem exzellenten Techno-Set animiert der französische Shootingstar die Leute, die ihre Beine noch spüren können, sich zu schrabbelig quietschenden Sounds und treibenden Bässen zu bewegen. Alle, die das nicht mehr schaffen, chillen in der sommerlichen Nacht an Deck und lassen mit glücklichen Gesichtern den Abend am Mainufer ungewohnt pünktlich ausklingen. Der anbrechende Karfreitag verbietet zwar ausgiebiges weiterfeiern, aber das ist ausnahmsweise nicht schlimm. Denn Frittenbude und Tom Deluxx haben das Feiervolk in Rekordzeit an ihre Grenzen gebracht.

________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________

Text: Benjamin Hübner/Photos: Geert Schaefer
You can leave a response, or trackback from your own site.

1 Response

  1. Rave News Says:

    News aus der Rave-Kultur…

    Blog Archive » Jägermeister Wirtshaus Tour in Frankfurt ? so wars!…

    Posted on April 29th, 2011 at 20:55

Leave a Reply




Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Buchtipp: Die Wanderhure

On Mai-6-2010
Reported by Julia Giese

Die Paper Aeroplanes touren durch Deutschland

On Sep-16-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Kinonews der Woche – Filmstart 15.07.2010

On Jul-12-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts