Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Blog Archive » Final Countdown: Telekom Playgrounds rüsten Berliner Velodrom für einziges Skateboard World Cup Event Deutschlands!
28
April , 2017
Friday

Die Tage sind gezählt: Am 05. Dezember öffnet das Berliner Velodrom seine Pforten für die Telekom Extreme Playgrounds, das einzige World Cup Skateboarding Event Deutschlands. 44 Profisportler auf Skateboard und BMX kämpfen im nagelneuen Street-Parcours und in der Halfpipe (Vert) um ruhmvolle Titel und Preisgelder von über $ 80.000.

Der Aufbau im Berliner Velodrom läuft! “Back to the Streets” geht es mit einem runderneutem Parcours: Auf 950 Quadratmetern Fläche werden 20 Tonnen Holz, 30.000 Schrauben und 120 Liter Farbe zu 15 neuen Rampen und Obstacles mit Treppenstufen verarbeitet. Das Highlight: Ein mittig in den Parcours integriertes Auto.

Beste Chancen auf den Street-Sieg im Skateboard haben Ex-Europameister und Zweitplatzierter 2009 Alex Mizurov aus Karlsruhe sowie Vorjahressieger Axel Cruysberghs (BEL). Mit Titelambitionen starten im BMX u.a. der Siegener Bruno Hoffmann, BMX World Dritter Mark Webb (UK) und der erst 16-jährige DEW Tour und BMX Masters 2010 Titelabräumer Brett Banasiewicz aka „Maddog“ (USA). Banasiewicz ersetzt den noch nicht genesenen Harry Main (UK). Leider fallen kurzfristig auch die US-Amerikaner Ryan Nyquist, Dennis Enarson sowie der Brite Ben Hennon aus. Jason Phelan (IRE), Morgan Wade (USA) und Dean Cueson (UK) starten stattdessen.

In der Halfpipe versprechen Deutschlands bester Allround-Skateboarder Jürgen Horrwarth aus Berlin, der dänische X Games 2009 Champ Rune Glifberg sowie Vorjahressieger Danny Mayer (USA) spannende Begegnungen. Im BMX Vert kämpfen u.a. der Bielefelder Benjamin Kopp und Titelverteidiger Vince Byron (AUS) um die Goldmedaille bei den Telekom Playgrounds.

Kult-Namen prägen auch auf der riesigen Festivalbühne das Aufgebot der erfolgreichen Actionsport-Eventreihe: Die Bremer Indie-Größe Trashmonkeys und die amerikanischen Alternative- Rocker Panic! At The Disco werden während der Runs die Berliner mächtig aufheizen, bevor die amerikanische Hardcore-Band BoySetsFire das Velodrom nach ihrer dreijährigen Pause in Richtung Stage Dive Universum katapultieren wird!

Die allerletzten Tickets für die Telekom Extreme Playgrounds sind für 25 Euro (plus Gebühren) oder als 5-Freunde-Ticket für 100 Euro (plus Gebühren) an den meisten VVKStellen erhältlich. Einzelkarten gibt es zudem auch noch an der Tageskasse vor Ort.

Alle ticketlosen Fans können das Berliner Spektakel im Livestream ab 12.00 Uhr auf www.telekom-playgrounds.de verfolgen! Ab 20.00 Uhr gibt es ein Live-Special auf MTV!

Foto: Tim Dalhoff

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply




Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Night of the Jumps 2010 in Graz

On Apr-17-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Mystic Love Convention – Ein Fanbericht von Sabrina

On Jul-15-2011
Reported by Sabrina Cubilla

Beauty Tipp: Essence Make-Up Collection

On Jul-9-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Wir sind die Nacht – ab 28.10.2010 im Kino

On Jul-14-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts