Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Blog Archive » DVD-Tipp: Das Kabinett des Dr. Parnassus – ab 01.07.2010 im Handel
25
September , 2017
Monday

DVD-Tipp: Das Kabinett des Dr. Parnassus – ab 01.07.2010 im Handel

Posted by Bianca Wertheimer On Juni - 25 - 2010

Dr. Parnassus (Christopher Plummer) besitzt die außergewöhnliche Gabe, Menschen in wundervolle Fantasiewelten zu entführen. Zusammen mit seinem Wandertheater lädt er das Publikum ein, mittels eines magischen Spiegels dem banalen Alltag zu entfliehen und in ein Universum unbegrenzter Fantasien einzutreten. Dr. Parnassus wird jedoch von einem dunklen Geheimnis verfolgt. Für Unsterblichkeit und ewige Jugend hat der unermüdliche Spieler einen Pakt mit dem Teufel in Gestalt von Mr. Nick (Tom Waits) abgeschlossen.

Dr. Parnassus‘ hinreißende Tochter Valentina (Lily Cole) ist dafür an ihrem 16. Geburtstag Mr. Nick als Gegenleistung versprochen. Nun, da dieser Tag näher rückt und Valentina sich in den charmanten Außenseiter Tony (Heath Ledger) verliebt hat, versucht Dr. Parnassus verzweifelt, seine Tochter vor diesem Schicksal zu bewahren. Die Theatertruppe um Dr. Parnassus macht sich deshalb zu einer aufregenden Reise gegen die Zeit auf – in eine surreale und berauschende Welt voller Wunder und Verlockungen.

Unser Fazit: Farbenfroh, surreal und spannend- das beschreibt diesen Film am besten. Heath Ledger spielte auch seine letzte Rolle wieder mit  unglaublich viel Charakter und Herz. Johhny Depp, Colin Farrel und Jude Law können diesen einzigartigen Mann nicht ersetzen, erwiesen ihrem verstorbenen Freund allerdings in mit dem Film eine besondere Ehre. Ein toller Film – ein unvergleichlicher Schauspieler.”


Nach Heath Ledgers tragischem Tod während der Dreharbeiten zu Terry Gilliams DAS KABINETT DES DOKTOR PARNASSUS stand das Projekt kurz vor dem Aus. Nur durch die großzügige und freundschaftliche Geste von Johnny Depp, Jude Law und Colin Farrell konnte der Film gerettet werden.

Als Würdigung dieses Andenkens an ihren Freund verzichteten die Drei nicht nur auf ihre Gage, die sie Heaths Tochter Mathilda spendeten, sondern zogen sich auch komplett aus allen öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen heraus: Alle Interviews und Auftritte wurden einstimmig wabgesagt, da sie den alleinigen Fokus des Films auf ihrem Freund Heath Ledger wissen wollten.

Johnny Depp: “Meister Gilliam hat einen großartigen Film gemacht. Wunderbar bezaubernd und schön, einmalig geistreich, fesselnd kreativ und auf seine ganz eigene marode und verrückte Art und Weise abwechselnd wild, spannend und komisch zugleich. Pure Gilliam-Magie! Es war eine Ehre, Heath zu vertreten. Er war der Einzige, der mit seinem kolossal zügellosen Talent jedem etabliertem Schauspieler das Wasser reichen konnte.”

Jude Law: “Ich habe Terry Gilliams Filme schon immer geliebt. Sie haben Herz und Seele und Geist, sind immer innovativ, rührend, witzig und relevant. Trotz der Trauer um Heath, hat sein Herz uns mit Leichtigkeit geführt.”

Colin Farrell: “Mehr als die Trauer und der Schock, die Verletzlichkeit und Unsicherheit im Hinblick auf die Frage, ob es richtig war, diesen Film zu beenden, steht das Gefühl der Liebe im Vordergrund. Genau diese Liebe brachte uns zusammen, um einen der feinsten Schauspieler und großherzigsten Männer des Kinos zu würdigen.”


You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply




Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Amelia – ab 17.06.2010 im Kino

On Apr-30-2010
Reported by Bianca Wertheimer

News zum Wochenende 04.07.09 :

On Jul-4-2009
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts