Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Blog Archive » NOTJ: Podmol rettet mit starken Finallauf den Sieg vor Izzo
25
July , 2017
Tuesday

NOTJ: Podmol rettet mit starken Finallauf den Sieg vor Izzo

Posted by Bianca Wertheimer On Mai - 18 - 2010

Sanliurfa, 16. Mai 2010: Auch zum zweiten Teil des Freestyle Motocross WM Festivals im Süden der Türkei stürmten die Besucher das GAP Stadion. Mit dem sechsten WM Lauf der NIGHT of the JUMPs/FIM Freestyle MX World Championships bekamen die über 20.000 Zuschauer FMX Sport auf höchstem Level serviert. Nach Problemen in der Qualifikation kämpfte sich Libor Podmol noch vom vierten Platz zum Sieg. Nur drei Punkte dahinter landete der überaus starke Brice Izzo auf zweiter Position.

Bereits die Qualifikation lieferte erneut höchstes Niveau. Alle Fahrer holten im Vergleich zum Samstag noch mehr Kombinationen aus ihrer Trickkiste. So zeigte Lukas Weis 1-Hand und Nac Underflip, Ackermann den Switchblade Flip und Rinaldo einen Superman Seatgrab Flip Indy. Für alle reichte es aber nicht ins Finale. Das verpasste auch Alastair Sayer trotz teilweiser 3-Fach-Kombinationen um Haaresbreite. So zogen am Sonntag Fabian Bauersachs, Massimo Bianconcini, Petr Pilat, Libor Podmol, Jose Miralles und Brice Izzo in die Enrunde ein. Den Sonntagssieg im Whip Contest holte sich Lukas Weis vor Massimo Bianconcini und Alastair Sayer.

Zur Endrunde peitschten die Massen ihre FMX Helden noch einmal richtig an. Die dankten es ihnen mit einer wahren Backflipschlacht unter dem Sichelmond. Besonders Petr Pilat zeigte eine harte Flipcombo nach der nächsten. Er verpasste das Podium nur knapp. Auch Fabian Bauersachs und Massimo Bianconcini glänzten im Finale. Sie flogen auf Rang 5 und 6 ein. Von ungewohnter Position 4 musste Podmol im Finale starten. Er packte aber sein gesamtes Trickrepertoire aus und erkämpfte 307 Punkte. Die konnte Miralles nicht überbieten und schob sich auf Rang 3. Aber Brice Izzo griff Podmol mit allen Mittel an und wollte sich mit aller Macht auf Sieg tricksen. Minimale drei Punkte fehlten im letztlich und so gewann Libor auch den zweiten Tag der NIGHT of the JUMPs in Sanliurfa.

In der FIM Freestyle MX World Championship hat sich Libor Podmol mit den beiden Siegen etwas abgesetzt und führt 112 Punkten vor Brice Izzo und Jose Miralles die mit 86 Punkten gleichauf liegen. Die IFMXF geht jetzt in die Sommerpause und kehrt am 09. Oktober in Köln mit dem siebenten WM Wettbewerb der NIGHT of the JUMPs zurück.

____________________________________

FACTS NIGHT of the JUMPs – FIM Freestyle MX World Championships Sanliurfa, 16. Mai 2010 – Runde 6

Results NIGHT of the JUMPs – Final
1. Libor Podmol CZE ACCR Suzuki 307 Points
2. Brice Izzo FRA FFM Yamaha 304 Points
3. Jose Miralles ESP RFME KTM 287 Points
4. Petr Pilat CZE ACCR KTM 277 Points
5. Fabian Bauersachs GER DMSB Suzuki 254 Points
6. Massimo Bianconcini ITAL ACCR KTM 251 Points

Results Qualifikation
1. Brice Izzo FRA FFM Yamaha 253 Points
2. Jose Miralles ESP RFME KTM 246 Points
3. Petr Pilat CZE ACCR KTM 244 Points
4. Libor Podmol CZE ACCR Suzuki 244 Points
5. Massimo Bianconcini ITAL ACCR KTM 238 Points
6. Fabian Bauersachs GER DMSB Suzuki 229 Points
7. Alastair Sayer BOT MSA Suzuki 225 Points
8. David Rinaldo FRA FFM Yamaha 222 Points
9. Lukas Weis GER DMSB Suzuki 220 Points
10. Hannes Ackermann GER DMSB KTM 204 Points
11. Marcelo Simoes BRA CBM Yamaha 182 Points

Results Whip Contest
1. Lukas Weis GER DMSB Suzuki
2. Massimo Bianconcini ITAL ACCR KTM
3. Alastair Sayer BOT MSA Suzuki

FIM Freestyle MX World Championships Ranking (after 6th contest)
1. Libor Podmol CZE ACCR Suzuki 112 Points
2. Brice Izzo FRA FFM Yamaha 86 Points
Jose Miralles ESP RFME KTM 86 Points
4. Rob Adelberg AUS MA Yamaha 72 Points
5. Massimo Bianconcini ITAL ACCR KTM 62 Points
6. Alastair Sayer BOT MSA Suzuki 47 Points
Brody Wilson USA AMA Yamaha 47 Points
8. Lukas Weis GER DMSB Suzuki 42 Points
9. Fabian Bauersachs GER DMSB KTM 41 Points
10. Petr Pilat CZE ACCR KTM 38 Points
Remi Bizouard FRA FFM Yamaha 38 Points
12. David Rinaldo FRA FFM Yamaha 33 Points
13. Hannes Ackermann GER DMSB KTM 32 Points
14. Martin Koren CZE ACCR KTM 12 Points
15. Marcelo Simoes BRA CBM Yamaha 10 Points
16. Kai Haase GER DMSB Suzuki 8 Points
17. Freddy Peters GER DMSB Yamaha 3 Points

www.ifmxf.com
You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply




Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

Kittens Kolumne: Holländischer Stoffmarkt in Potsdam

On Mrz-7-2011
Reported by Bianca Wertheimer

Eclipse Pressekonferenz: Das Video

On Jun-19-2010
Reported by Bianca Timm

Rapunzel- Neu verföhnt: Gewinne eines von drei Fanpaketen zum Film!

On Nov-23-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Videointerview mit Kyle Schmid auf der RingCon 2010

On Nov-13-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Film-Tipp: ROLLER GIRL ab 3. Februar auf DVD und Blu-ray

On Jan-30-2012
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts