Parse error: syntax error, unexpected '[' in /hp/bg/ad/lg/www/wp-content/mu-plugins/m_trim.php(1) : regexp code(1) : eval()'d code on line 183
» Blog Archive » Starstruck – TV-Premiere und CD Release am 07.05.2010
25
June , 2017
Sunday

Starstruck – TV-Premiere und CD Release am 07.05.2010

Posted by Bianca Wertheimer On März - 26 - 2010

Berlin, 29. März – Nach „High School Musical“ und „Camp Rock“ trumpft der Disney Channel jetzt mit einem neuen Teenie-Knüller! „StarStruck – Der Star, der mich liebte“ heißt das neue Meisterwerk und verspricht schon jetzt ein musikalisches TV-Highlight der Extraklasse zu werden.

Die romantische Teenie-Komödie erzählt die Cinderella-Story der gutbürgerlichen Jessica Olsen (Danielle Campbell) und dem Superstar Christopher Wilde (Sterling Knight). Auch die Musik zum Film wird von der jungen Liebe zwischen den beiden Hauptdarstellern beflügelt: Star-Komponist David N. Lawrence schrieb die eingehenden Songs wie „Hero“ oder „Something About The Sunshine“. Sterling Knight, Danielle Campbell, Mitchel Musso u.v.m. verleihen dem Soundtrack ihre Stimmen und werden die Fan-Herzen im Sturm erobern. Der Film-Soundtrack erscheint zeitgleich zur TV-Premiere im Disney Channel, am 7. Mai!

„StarStruck – Der Star, der mich liebte“ erzählt mit viel Musik, charmanten Hauptdarstellern und einer guten Portion Humor ein modernes Märchen. Als Jessica (Danielle Campbell, bekannt aus „Prison Break“), ein Mädchen aus gutbürgerlichen Verhältnissen, per Zufall mit Christopher Wilde, (Sterling Knight, bekannt aus „Sonny Munroe“, „17 Again – Back to High School“) dem aktuell größten Teenie-Popstar zusammenstößt, beginnt eine abenteuerliche Reise quer durch Los Angeles. Jessicas anfängliche Abneigung gegenüber dem Star wandelt sich während ihrer Flucht vor Paparazzi allmählich in tiefe Zuneigung. Die neu entfachte Liebe zwischen den Beiden wird allerdings auf eine harte Probe gestellt, als Christopher bei einem Interview ihre Beziehung verleugnet. Ob die Liebe des ungleichen Paares eine Chance hat, erfahren die Zuschauer bei der Premiere von „StarStruck – Der Star, der mich liebte“ am 7. Mai im deutschen Disney Channel.

Der Sound zur Teenager-Komödie stammt aus der Feder von Erfolgs-Komponist David N. Lawrence, der unter anderem die Musik für die erfolgreichen Disney Channel Original Movies „High School Musical“ und „High School Musical 2“ sowie „Cheetah Girls“ schrieb. Die Vocals zum Soundtrack liefern die Film-Hauptdarsteller Sterling Knight, der mit dem Titelsong zum Film „Starstruck“ glänzt, sowie Danielle Campbell und Brandon Mychal Smith alias Stubby.

Musikalische Unterstützung bekommen sie von Pop-Stern Jasmine Sagginario und Anna Margaret sowie Mitchel Musso, dem Serienkumpel von Hannah Montana (Miley Cyrus). Damit liefert das Album für jeden Zuhörer etwas: die Songs „Shades“ und „Party Up“ mischen moderne Pop-Sounds mit coolen Elektro-Beats. Rockige Töne werden bei „Hero“ und „Welcome To Hollywood“ angeschlagen und Romantiker kommen mit den akustischen Klängen von „What You Mean To Me“ oder dem Song „Hero (Unplugged)“ voll auf ihre Kosten. Als absolutes musikalisches Highlight gilt das Duett „Something About The Sunshine” von Sterling Knight und Danielle Campbell.

In den USA verzeichnet der Film bereits Erfolge: sechs Millionen Zuschauer haben den Disney Channel Original Movie bei seiner Premiere verfolgt und auch der Soundtrack schaffte es bis in die oberen Ränge der US Billboard- und Soundtrack Charts. In Deutschland feiert der Disney Channel „StarStruck – Der Star, der mich liebte“ am 7. Mai mit einer großen Premierenparty ab 15:50 Uhr, Filmstart ist um 18:00 Uhr. Am selben Tag ist für alle Fans der Teenie-Movies aus dem Hause Disney der gleichnamige Soundtrack im Handel erhältlich! Am 30. Mai folgt dann auf ProSieben die Free-TV-Premiere des Films.

Tracklisting Soundtrack „StarStruck – Der Star, der mich liebte“

1.Starstruck – Christopher Wilde
2.Shades – Christopher Wilde
3.Hero – Stubby
4.Something About The Sunshine – Christopher Wilde
5.What You Mean To Me – Christopher Wilde
6.Party Up – Stubby
7.Got To Believe – Christopher Wilde
8.Hero (Unplugged) – Stubby
9.Something About The Sunshine – Anna Margaret
10.New Boyfriend – Anna Margaret
11.Welcome To Hollywood – Mitchel Musso
12.Make A Movie – Jasmine Sagginario

You can leave a response, or trackback from your own site.

4 Responses

  1. calvin Says:

    wann kommt zum zweiten mal starstruck der star der mich liebte nicht der sende tag am 7 mai sondern der zweite Liebe grüße

    sterling kneight

    Posted on Mai 25th, 2010 at 09:00

  2. Bianca Timm Says:

    Ich weiß nur,dass am 02.06. die DVD zum Film rauskommt

    Posted on Mai 25th, 2010 at 09:05

  3. Pauline Says:

    Der Kam am 24. Mai . Auf Prosieben um 13.02 Uhr.

    Posted on Mai 31st, 2010 at 17:09

  4. Mike Feder Says:

    Ich habe mir den Film im TV angesehen und bei Duckload mir sogar heruntergeladen.
    Der Film ist einfach super. Schade nur, daß man jetzt nicht mehr in deutscher Sprache
    herunterladen kann. Der Film erinnert mich an meine Jugendzeit, die so ähnlich ablief.
    Mike

    Posted on Juli 24th, 2010 at 07:35

Leave a Reply




Recent Comments

Disorderedkitten liefert News, Fotos und Videos zu den Themen Stars, Movies, Events and more. Wir besuchen Events in und um Berlin, sind stetig auf der Suche nach neuen Trends und Infos für unsere Leser und bieten in unserem Forum die Möglichkeit neue Leute kennen zu lernen und sich über verschiedensteThemen auszutauschen.

Recent Comments

New Moon-Fanevent: Die Stars stehen fest!

On Mrz-29-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Frohe Ostern!

On Apr-2-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Disorderedkitten Magazin – Fantasy Fan Special

On Mrz-3-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Telekom Street Gig – Phoenix live am 24.06.2010 in Köln

On Mai-14-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Hillywood meets New Moon

On Jan-5-2010
Reported by Bianca Wertheimer

Recent Posts